Systems

Schlagwort

Straehle.jpg
Strähle

Funke Mediengruppe / Glastrennwände System 2000

Auf 37 000 m2 bietet die neue Unternehmenszentrale der Funke Mediengruppe in Essen den rund 1 000 Beschäftigten nach neusten Erkenntnissen gestaltete Büroräume. Bei der Umsetzung eines modularen Bürokonzepts entschied sich das Büro AllesWirdGut Architektur aus Wien für ein Raum-in-Raum-System von Strähle: der »Kubus II« weist mit seiner…
Heck.jpg

Sanierung Rajasil Kalk-Renovierputz Heck Wall Systems

Der Naturbaustoff Kalk wirkt sich positiv auf das Raumklima aus und ein neuer Kalk-Renovierputz kann ohne aufwendige Vorbereitungsarbeiten auf nahezu jedem Untergrund angebracht werden. Da Kalk besonders diffusionsfähig ist und einen hohen Anfangs-pH-Wert hat, wirkt der »Rajasil« Kalk-Renovierputz von Heck Wall Systems desinfizierend und beugt…
Agilent_Waldbronn
nora systems

»nora ed«-Böden für hohe Ansprüche

Der Labortechnik-Hersteller Agilent Technologies stellt bei seinem Standort in Waldbronn hohe Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit. Bei der Auswahl des Bodens fiel die Entscheidung auf Bodensysteme aus Kautschuk von nora systems, die durch ihre funktionalen Eigenschaften wie dauerhafte elektrostatische Ableitfähigkeit, Widerstandsfähigkeit…

Grün III

Eine effiziente, leichte und einfach zu montierende Variante der Dachbegrünung ist das Gründach-System »Urbanscape« von Knauf Insulation. Es kann auf nahezu allen Flachdachkonstruktionen eingesetzt werden, z. B. auf Beton- oder Stahltrapezblechdächern. Es besteht aus einer optionalen Wurzelschutzschicht, einem Dränage-System mit oder ohne Wasserspeicherung,…

strukturiert

Bei der Produktentwicklung setzt nora systems auf das Feedback von Planern und Architekten. Diese wünschten einen Bodenbelag mit einer natürlichen, unregelmäßigen Gestaltung, der Wärme und Behaglichkeit ausstrahlt. Das Ergebnis ist »noraplan valua« mit einer an die Natur angelehnten Struktur. 32 Farben mit leichter oder stärkerer Maserung bieten…
HOUSE OF NATURAL RESOURCES DER ETH ZÜRICH

Das Laubholz-Experiment

Mit dem kürzlich bezogenen »House of Natural Resources« (HoNR) testet die Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) Zürich nachhaltige Konstruktions- und Betriebssysteme im Maßstab 1:1. Darunter eine neue, adaptive Fassaden-Photovoltaik. Das Habitat dient als Prüfmodell für Innovationen verschiedener Lehrstühle der ETH.

25. Jubiläum

Zum 25. Geburtstag hat nora systems den Kautschukbodenbelag »noraplan stone« mit weiteren Farben und zwei Oberflächenvarianten neu aufgelegt. Die klassische reflexbrechende Oberflächenstruktur gibt es nun in 20 verschiedenen Farben – neben dezenten Grau- und Beigetönen z. B. auch in leuchtendem »Kiwigrün« oder kräftigem »Aquamarin«. Gut geeignet…

Wärmebrücken

Die Thermografie erobert sich in der Baubranche einen stetig größer werdenden Stellenwert, sind doch angesichts ständig steigender Energiekosten zuverlässig funktionierende Dämmmaßnahmen immer wichtiger. Mit einer Infrarotkamera lassen sich zerstörungsfrei die Stellen lokalisieren, bei denen der Handwerker nicht mit der gebotenen Sorgfalt arbeitete.…