Stuttgart

Schlagwort

db1218AussStuttgartLehm.jpg

Lehmarchitektur heute (Stuttgart)

~Alfred Hottmann Denkt man an Baustoffe in der modernen Architektur, so kommt einem Lehm wohl nicht unbedingt als Erstes in den Sinn. Zwar entstanden in den letzten Jahren immer wieder Projekte, die exemplarisch aufzeigen, wie ein zeitgemäßer Umgang mit Lehm aussehen kann – beispielsweise das »Kräuterzentrum« in Laufen von Herzog & de Meuron…
db1218MagPutz1.jpg
Putz, Putz, Putz!

Erfolg und Spaß beim db-Putz-Workshop

Am 16. November in Stuttgart drehte sich beim Workshop von Saint-Gobain Weber und der db wieder alles um das Thema Putz. Gängige sowie alte, fast vergessene Verputztechniken und Putzarten wurden in Theorie und Praxis in Erinnerung gerufen und konnten von den Teilnehmern sogar selber ausprobiert werden. Nach Workshops auf der Insel Hombroich und…
Markthalle Stuttgart von Martin Elsässer
Altneue Türen in der Markthalle Stuttgart

Elsaesser in Farbe

Sie gilt als eine der schönsten in Deutschland: die Stuttgarter Markthalle von Martin Elsaesser. Nun wurden die Türen instandgesetzt. Wo keine Originale mehr vorhanden waren, entwickelten Manderscheid Architekten die Formensprache Elsaessers weiter.

Dach

~Anke Geldmacher Vom 20.-23. Februar fand in Köln die Messe »Dach+Holz« statt. Alle zwei Jahre – und immer im Wechsel zwischen Köln und Stuttgart – treffen sich Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner, aber auch Architekten und Planer und machen das Messegelände zur »Hochburg des Bauhandwerks«. Bei den vorgestellten Produkten und Angeboten stand in…
Ausstellungsbild_3_Baubionik_SMNS_Max_Kovalenko.jpg

Baubionik (Stuttgart)

~Alfred Hottmann Von der Natur lässt sich noch so einiges lernen, auch Architekten haben dahingehend noch nicht einmal ansatzweise das Potenzial ausgeschöpft, was von Tier- und Pflanzenwelt ständig und scheinbar selbstverständlich dargeboten wird. Im klassizistischen Schloss Rosenstein trifft Altes auf Neues, denn viele der Erkenntnisse, die in…
Matthias_Bauer_b.jpg

Architekturkritik ist …

Architekturkritik sollte unter die Haut gehen. ~Matthias Bauer, MBA/S, Stuttgart
Zeitkapsel Stuttgart
Programmatische Büroumnutzung in Stuttgart

Umbau ohne Abfall

Räume als Geschichtenerzähler: Beim Transformieren eines Hochparterres zur Wohnbürogalerie hat Architekt Oliver Sorg alle Veränderungen der letzten 100 Jahre sichtbar gemacht. Und er schaffte es, sämtliches Abbruchmaterial vor Ort wiederzuverwenden.
Uhlandschule Stuttgart
Erste Plusenergie-Schule im Bestand

Schwäbische Pionierarbeit

Die Uhlandschule im Stuttgarter Stadtteil Rot gilt als Vorzeigeprojekt: Sie belegt, dass Bildungsstätten aus der Nachkriegszeit durchaus das Potenzial für den Wandel zur Plusenergieschule haben, ohne das verfügbare Budget über Gebühr zu strapazieren.
Die Stuttgarter Lokalpolitik interessiert sich nicht für Stadtentwicklung

Stadtentwicklung als Politik vorantreiben!

Mit dem Satz »wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen« hat sich Helmut Schmidt als Kanzler in die politische Ideengeschichte eingeschrieben. Sein Nachruhm wäre größer, hätte er gesagt: »Wer als Politiker nie Visionen hat, ignoriert die Zukunft und kann folglich weder Ziele noch frische Ideen formulieren.« Erst recht gilt das in der Kommunalpolitik.…
db1017EinstiegTatort-stau-16cmyk.jpg

Stuttgart

Stau – aber immerhin mit grandiosem Ausblick! Der letzte Stuttgarter Tatort machte diese banale Alltagssituation zum Filmset und die viel befahrene »Weinsteige« zur Hauptdarstellerin. Die Lage der Stadt im Talkessel und an weinbergdurchzogenen Hängen ist reizvoll und problematisch zugleich. In der Zuzugsregion Stuttgart ist der Platz knapp…