Struktur

Schlagwort

Monolithisches Mauerwerk

Monolithisches Mauerwerk bietet bauphysikalische Vorteile in Verbindung mit hoher Tragfähigkeit. In München präsentiert Porit mit dem energieeffizienten Systemsteinsortiment »Porit PP2 – 0,35« eine Kombination aus statischer Festigkeit und hochwärmedämmender Struktur. Mit einem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von 0,08 W/(mK) ist das System…

Durchatmen

Der von DESSO entwickelte Schlingenteppich »AirMaster®« ist in der Lage, Feinstaub mechanisch, also ganz ohne chemische Zusatzstoffe, aufzunehmen. Grund dafür ist die Struktur des Teppichs: Der Hochflor besteht aus ultrafeinen Garnfilamenten (»DESSO AirFiltersTM«), die selbst kleinste Partikel aufnehmen und festhalten. Der gröbere Staub wird in…
»Freiluftbar« aus GFK-Schläuchen

Häkeln, falten oder nähen?

Glasfaserverstärkte Kunststoffe erlauben, computer-generierte freie Formen umzusetzen, was allerdings mit Kosten für den notwendigen Schalungsbau verbunden ist. Auf der Suche nach preiswerteren Realisierungsmöglichkeiten von GFK-Strukturen wurde an der Universität Innsbruck ein neuartiger Verbundwerkstoff mit handelsüblichen PVC-Schläuchen…
Holz im Verbund mit Stahl

Blattwerk und Tangram

Das Raster ist tot, es lebe das Puzzle – diese Botschaft scheint die weitgespannte Stahl-Holz-Konstruktion über der neuen Trumpf-Kantine zu vermitteln, deren komplexe Struktur analog zur Natur erst dank CNC und individualisierter Massenfertigung möglich wurde. Mit ihren Gebäuden für den schwäbischen Präzisionsmaschinenbauer haben die Architekten…

Schattenspiele

Bolon webt seine Bodenbeläge aus elastischen PVC-Schnüren. Das Resultat ist ein Belag, der eine für stark belastbare Böden unerwartete Struktur und Plastizität anbietet. »Twilight« besteht aus drei ganz unterschiedlichen Webungen, breites und schmales Kunststoffband wird mit feinem Garn zu verschiedenen Strukturen verarbeitet. ~rm
Competition for the Modern Saudi House

Neue Häuser für Riyadh

Entwurf von Ulrich Gradenegger und Patrick Stremler an der Universität Karlsruhe (TH), Lehrstuhl für Städtebau und Entwerfen, Professor Alex Wall; GLORA_lab for planning in a global context; Dipl.-Ing. M. S. Peter Gotsch