Stiftung

Schlagwort

Projekt_7_Kapellen,_Siegfried_u._Elfriede_Denzel_Stiftung_Architektur_John_Pawson,_Fotoaufnahmen_vom_05.12.2018

Holz intensiv

Am Rand eines Walds bei Unterliezheim im Landkreis Dillingen an der Donau steht ein Holzstapel der besonderen Art: Der britische Architekt John Pawson hat hier eine kraftvolle Wegkapelle gebaut. Sie ist eins von sieben ganz unterschiedlichen Projekten, die seit letztem Jahr in diesem und im angrenzenden Landkreis Augsburg entstehen. Bauherrin ist…
Wettbewerbe im Oktober

Ausgelobt

Sinn für Material – Material für die Sinne Alle zwei Jahre lobt die Fritz und Trude Fortmann-Stiftung, Bochum/Berlin, einen Preis zur Förderung zukunftsfähiger Baustoffe und Konstruktionsweisen aus. Dazu gehören auch Forschungen zu den ökologischen, funktionalen und atmosphärischen Eigenschaften von Materialien. Dieses Jahr stehen die Sinnlichkeit…
01_Umlauftank_2__C__Philipp_Lohoefener_Wuestenrot_Stiftung.jpg

Neue alte Kleider

Nun strahlt er wieder, der sogenannte Umlauftank 2 (UT 2) der TU Berlin auf der Schleuseninsel im Bezirk Tiergarten. Der skulpturale Laborbau, in dem Strömungsversuche mit Schiffsmodellen durchgeführt werden, wurde von der Wüstenrot Stiftung in gut zwei Jahren für rund 3,5 Mio. Euro saniert. Die Planung lag in den Händen von hg merz, die Bauleitung…
Vorträge

Hersteller-News

Bereits zum zehnten Mal können Architekturinteressierte im Herbst die von der Sto-Stiftung geförderten »November Reihen« erleben. Die Vortragsreihen finden in Stuttgart, Graz, Mailand, Paris und in diesem Jahr erstmalig auch in London und Prag statt. Zu den Rednern gehören u. a. Steven Holl, Fabrizio Barozzi und Christoph Gantenbein.

Grütters und der Stifter Wille

Die Staatlichen Museen zu Berlin sollen ein weiteres Haus mit 14 000 m² Nutzfläche erhalten, am Kulturforum, dieser antiurbanen Wüstenei nahe dem quirligen

Gestaltungspreis Baukultur

Der Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung zur Baukultur in Deutschland trug dieses Mal das Motto »Von der Architekturqualität im Alltag zu den Ikonen der Baukunst« – folglich ist die Vielfalt der prämierten Projekte groß (s. db 12/2014, S. 14) und demonstriert so die Komplexität der Aufgabe Baukultur. Dazu gehört u. a. die Ölhafenbrücke über…

Ein Guggenheim für Helsinki?

Bereits vor dem offiziellen Start am 4. Juni waren bei der Guggenheim-Stiftung rund 700 Anfragen zum Wettbewerb für das Museum eingegangen, das die Stiftung in Helsinki bauen möchte. Gemeinsam mit der Stadt, dem finnischen Staat und dem Architektenverband SAFA wird ein tragfähiger Entwurf für den Ort im historischen Stadtkern gesucht. Mit seiner…

All about Italy! (Moskau)

Das jüngste Museum in Berlin, das Museum für Architekturzeichnung der Tchoban Foundation, hat ein furioses erstes Jahr hinter sich. Nicht nur Sergei Tchobans Architektur des vergleichsweise kleinen Gebäudes im Berliner Kunstszeneviertel Pfefferberg ist inzwischen vielfach international publiziert worden, auch die Ausstellungsaktivitäten lassen…

Gewonnen

Velux Tageslicht-Award Zum vierten Mal hat die Schweizer Velux Stiftung ihren Tageslicht-Award vergeben. In Zusammenarbeit mit der ETH Zürich und dem Architekturrat der Schweiz werden mit dem Preis Projekte ausgezeichnet, bei denen natürliches Licht gezielt als architektonisches Gestaltungsmittel genutzt und vorbildhaft zur Steigerung der Lebensqualität…

Finnische Architektur gucken

Zum 3. Februar, dem Geburtstag Alvar Aaltos, ging www.archinfo.fi online. Die Website widmet sich aktueller finnischer Architektur und bietet News, Diskussionen und Veranstaltungshinweise. Das englische Äquivalent findet sich unter www.archinfo.fi.