Stehen

Schlagwort

06_D.1e_faucet_M_Black_Matt.jpg

Dynamisch

Für Duravit haben Matteo Thun und Antonio Rodriguez die neue Armaturenlinie »D.1« entworfen. Charakteristisch ist der dynamische Übergang von zylindrischer Grundform zum besonders flachen Auslauf. Zur Auswahl stehen Oberflächen in Chrom oder Schwarz matt. Bei der elektronischen Ausführung »D.1e« übernimmt der kreisrunde Bedienknopf die klare Formsprache…

Nicht klagen

Knapp 100 000 Auseinandersetzungen im Baubereich wurden 2017 vor Gericht verhandelt. Dagegen stehen etwa 2 000 Streitfälle, die in sogenannten ADR-Verfahren (»Alternative Dispute Resolution«) beigelegt wurden. Eigentlich sollten alle Beteiligten an einer solchen Einigung interessiert sein, geht das doch zumeist schneller, ist vertraulicher…

Balkone und Loggien

Balkone stehen bei einer Fassadensanierung häufig im Mittelpunkt, da sie baulich oft einen erheblichen Teil der Fläche einnehmen. Zudem bilden sie schon durch die große Öffnung die energetische Achillesferse eines Gebäudes. Der Balkon kann eine Auskragung der Geschossdecke sein oder eine Plattform, die auf Konsolen oder Kragträgern an der Außenwand…

Schall- und Brandschutz

In der Frage, wo und wie man Geflüchtete schnell und menschenwürdig unterbringt, geht es nicht nur um die zeitnahe Errichtung günstigen Wohnraums, auch Brandschutz ist ein wichtiges Thema. Nicht beachtete oder besonders hohe Brandschutzanforderungen haben so die ein oder andere geplante Unterbringungs-Variante letztendlich doch verhindert oder…

variabel & funktional

Bei der Gestaltung moderner Bankfilialen stehen Transparenz und Flächeneffizienz hoch im Kurs. Gleichzeitig müssen die Räume technisch funktional und hochflexibel sein, v. a. in Hinblick auf künftige Raumänderungen. Goldbach Kirchner bietet Raumgliederungs-Systeme an, die sich als »Raum-in-Raum-Systeme« mit eigenem Deckenelement oder raumhoch…

Baukasten

Wertstoffboxen, Gartengeräte, Fahrräder, Kinderwagen oder Rollstühle – viele Dinge rund um die Wohnanlage wollen sicher und ordentlich untergebracht werden. Gefragt sind stabile, variabel zu gestaltende Raumsysteme, die sich harmonisch in das jeweilige Baukonzept oder die bestehende Architektur einfügen. Mit einem neuen Modulsystem aus standardisierten…