Schulen

Schlagwort

Tageslicht und Kunstlicht in Schulen

Im rechten Licht

Da Lichtverhältnisse erwiesenermaßen den Lernerfolg beeinflussen, kommt der Planung des Lichtkonzepts bei Schulbauten eine besondere Bedeutung zu. Wichtig ist vor allem die ausreichende Tageslichtversorgung, die gute Ausleuchtung der Arbeitsplätze und die sinnvolle Kombination von Tages- und Kunstlicht.

Schularchitektur und Lernkultur

»Der dritte Pädagoge ist der Raum«, heißt es in Schweden. Ein Gedanke, der der Schulbau-Architektur über Jahrhunderte fremd war, dem inzwischen aber erfreulicherweise immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird. Ein Rückblick und Ausblick auf den Schulbau und die begleitenden Diskussionen in Deutschland.