Schönefeld

Schlagwort

Flughafen BER
Fehlender Durchblick

Warum der Berliner Großflughafen BER zum Desaster wurde

Seufz. Ein Damoklesschwert ist den Verantwortlichen des Flughafens BER genommen worden: Am 3. August genehmigte die EU neue Kredite bzw. die Landesbürgschaften dazu. Nun können weitere 2,2 Mrd. Euro zugebuttert werden. Eine Summe, die spielend für einen kompletten Neubau reichen würde.
Flughafen BER
Der Flughafen Berlin Brandenburg International

Schönefelder Neustart

Seit ihrem unbeschwerten Entwurf für Tegel haben von Gerkan und Marg reichlich Erfahrung im Flug-hafenbau sammeln können. Rund 40 Jahre sind vergangen, die Anforderungen haben sich stark verändert und so auch die Typologie der Bauaufgabe. Die Betreiber des neuen Berliner Großflughafens müssen viel Schelte einstecken – das Gebäude aber macht alles…

Weiteres DDR-Denkmal bedroht

Es ist das perfekte Denkmal: Historisch und architektonisch bedeutend, hochkarätig ausgestattet, kontinuierlich genutzt und ausgezeichnet erhalten. Das sogenannte Generalshotel auf dem Flughafen Schönefeld, das zwischen 1947 und 1950 auf Befehl der sowjetischen Besatzung als »Sonderabfertigung für Generale und Persönlichkeiten der Politik und…