Rosskopf

Schlagwort

02a.jpg

Ein Kristall im Foyer

Der denkmalgeschützte HVB-Tower in München wurde von HENN zu einem klimaeffizienten Green Building umgebaut. Schon beim Betreten des Foyers zeigt sich ein modernes Bürokonzept in außergewöhnlicher Kulisse: Der skulpturale Raum erinnert an einen riesigen Kristall, der sich über drei Etagen entfaltet. Dabei fungiert der Kristall gleichzeitig als…

Hinterleuchtet

2 Unweit der Tower Bridge und mitten im Londoner Finanzdistrikt befindet sich das Motel One London-Tower Hill. Es entstand nach den Plänen von Mackay + Partners Architekten als Glasturm mit vorgelagertem Kubus. Für dessen illuminierte vorgehängte Fassade hat Rosskopf + Partner aus...

Minimalistisch

Gradlinig, streng geometrisch und enorm ausdrucksstark präsentieren sich die neuen Möbel-Kollektionen »Fold« und »Blok« von Isomi, für die Rosskopf + Partner exklusiv Fertigung und Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernehmen. Entworfen hat das skulptural wirkende Mobiliar aus Mineralwerkstoff der Designer Paul Crofts. Es eignet…

Die Küche als Skulptur

Bei dieser Küche isst das Auge bereits bei der Zubereitung mit. Für den Designer Cornelius Paxmann fertigten Rosskopf + Partner eine skulpturale Kücheninsel aus weißem Mineralwerkstoff, die anschaulich belegt, wie sich auch ausgefallene Küchenkreationen von Material- und Verarbeitungsexperten in Form bringen lassen. Der Rat für Formgebung hat den…

Robust und farbig

Wenn es darum geht, anspruchsvolle Oberflächenlösungen in Form zu bringen, ist Mineralwerkstoff bei Architekten und Planern sehr beliebt. Gerade beim Einsatz in den hoch beanspruchten Räumen Küche und Bad überzeugt das Material mit seinen Eigenschaften. Um künftig noch besser auf individuelle Kundenwünsche reagieren zu können, nimmt der Verarbeitungsexperte…