Ribag

Schlagwort

RIBAG_AROA__Anbauleuchte.jpg

Leuchtlinie

RIBAG-Gründer Heinrich Richner war Anfang der 90er Jahre von der Neonröhre so fasziniert, dass er 1994 zusammen mit Designer Erwin Egli die Leuchte »TRAPEZ« entwickelte – den sogenannten »leuchtenden Strich«. Inzwischen ist eine Menge passiert: Von der Fluoreszenztechnologie über Halogen ist man mittlerweile bei LED und OLED angekommen. Die Begeisterung…

OLED-Familie

Steckte die OLED-Technik vor zwei Jahren noch in den Kinderschuhen, zeigte RIBAG in diesem Jahr eine komplette Leuchtenfamilie mit den Dünnschichtbauelementen aus organischen halbleitenden Materialien. »OVISO®« ist als Pendel-, Wand-, Aufbau- und Tischleuchte sowie als Aufbauelement erhältlich. Allen »Familienmitgliedern« gemein ist der nur 7 mm…

Nahtlos

Lichtlinien entlang von Wänden und Decken haben nur dann den erwünschten Effekt, wenn eine nahtlose gleichbleibende Helligkeit gewährleistet ist. Dank des neuen Leuchtmittels »Seamless« ist das u. a. beim Leuchtensystem »SPINAstrip« von RIBAG Licht möglich. Die homogene und schattenfreie Beleuchtung wird dabei mit einfachen, modularen Systemkomponenten…