Räume

Schlagwort

die Kunst der Ingenieure

Dass Architektur in Glücksfällen etwas mit Kunst zu tun hat, ist bekannt. Dass Architekturzeichnungen vor dem Aufkommen von CAD auch Schauwert und künstlerischen Wert besaßen, veranlasste immer wieder Kunstmuseen zu Architekturausstellungen und führte Ende der siebziger Jahre zur Gründung erster Architekturgalerien. Wenn sich nun auch das dem…

Farbenfroh (Berlin)

Mit dem Bauhaus und seiner Architektur assoziiert man vor allem weiße Baukörper, deren Räume auch im Innern neutrale Farben zeigen. Das liegt zum einen daran, dass farbige Wände später oft übermalt wurden, zum anderen an der zeitgenössischen Schwarz-Weiß-Fotografie, die Farbigkeit allenfalls in Grautönen zeigen konnte. Mit diesen Vorstellungen…

Öffnungen

Openings »Mich als Architekten freut die innere Sicherheit, mit der Sie die sparsam und transparent gebauten Räume öffnen und schließen« – schreibt Hermann Henselmann an die Schriftstellerin Brigitte Reimann, und bezog sich darauf, wie diese im Nationalrat der DDR den »Mangel an Intimität« in den Neubauten Hoyerswerdas beklagte. Das Verhältnis…

40 Räume

Stuttgart. Von Kirsten Alda, Julia Stoffregen, Markus Brodbeck, Darius Ramazani. Etwa 200 Seiten und Farbabbildungen, Format 19 x 17 cm, 29 Euro. av edition, Ludwigsburg, 2004