Plattform

Schlagwort

Leserbrief zu db 7-8/2017

zu db 7-8/2017 Begeistert hat mich, dass Ihre Redaktion unter dem Titel »Erstlingswerke« einer Palette junger Architekturbüros eine breite Plattform geboten hat, ihre im rauen Wind des Markts eroberten Aufträge angemessen zu präsentieren. Ich habe jeden Beitrag studiert und diverse Einzelheiten einer überlegten Bewertung unterzogen – von Begeisterung…
Hersteller-News

Weiterbildung ecolearn

Aufgrund immer höherer Energiestandards wächst die Nachfrage nach entsprechend qualifizierten Baubeteiligten stetig. Die E-Learning-Plattform »ecolearn« bietet in sehr kompakter Form fundierte Weiterbildungen zum Energieeffizienz-Experten oder zum zertifizierten Passivhausplaner. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Planer, Architekten, Bauunternehmer,…

Mit Penetrationstest

Öffentliche Vergabeverfahren bedeuten nicht nur für den Bieter viel Aufwand, sondern verlangen auch der Vergabestelle einiges ab. Aus diesem Grund wickelt z. B. die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern ihr Vergabeverfahren vollständig elektronisch über die RIB-Plattform ab. Da für alle dortigen IT-Anwendungen hohe Sicherheitsanforderungen…

Baukasten

Ein Baukastensystem für Büro-stühle hat Vitra gemeinsam mit dem Designer Antonio Citterio entwickelt. Durch das »ID Chair Concept« kann zwischen etwa 8 000 Konfigurationen gewählt werden – differenziert hinsichtlich Funktion, Komfort, Ästhetik und Preis. Dabei handelt es sich immer um den gleichen Stuhl, jedoch auf die jeweiligen Vorstellungen…

Baumhotel fertig

Haben Sie´s bemerkt? Der Titel der db 5/2010 (»Nachhaltigkeit gestalten«) zeigte ein Rendering für ein Baumhotel in Schweden. Nun ist das Baumhaus fertig [4] und sieht genauso aus wie auf unserem Titel. Es ist eins von sechs separaten Baumhaus-»Zimmern«, die von fünf bekannten schwedischen Architekten samt Möblierung und Beleuchtung entworfen wurden.…

WUNSCH UND WIRKLICHKEIT

Mit Spannung erwartet und in den schönsten Farben ausgemalt, wurde der Skywalk über einer mächtigen Schlucht im Grand Canyon jetzt eröffnet. Leider ist von der leichten Konstruktion, die die Entwurfsillustration suggeriert, so gar nichts übrig geblieben. Nicht einmal den eleganten Hufeisenschwung durfte sie behalten. Dass eine 25 Meter auskragende…

… Großräschen

IBA-Terrassen Standort: Seestraße Architekt: Ferdinand Heide, Frankfurt a. M. Fertigstellung: April 2004