Perspektive

Schlagwort

Neuer db-Wettbewerb juriert

Mit einem (letztlich gar nicht so) überraschenden Ergebnis ging der von der db deutsche bauzeitung 2014 neu ins Leben gerufene Wettbewerb »Respekt und Perspektive« zu Ende: Die Bandbreite und Qualität der eingereichten Projekte war so groß, dass sich die Jury, darunter Matthias Burkart, 4a architekten, und db-Chefredakteurin Ulrike Kunkel (Abb.),…

Respekt und Perspektive

Es gilt, unser bauliches Erbe aus vielerlei Gründen zu bewahren und ihm Respekt zu zollen: baugeschichtliche Bedeutung, emotionale Bindung, landschaftlicher Bezug oder schlichtweg die Weiternutzung der bereits vorhandenen grauen Energie und Infrastruktur. Planer stehen vor der Aufgabe, diese Potenziale mit den veränderten Anforderungen an Energieeinsparung,…