Parken

Schlagwort

In der Wand geparkt

Wer Schiebetüren ohne die Ausbildung einer doppelten Schale in massiven Mauerwerkswänden »parken« möchte, wird bei Eclisse fündig. Beim »Eclisse Mauerwerkselement« handelt es sich um ein weitgehend vormontiertes Einbauelement, bei dessen Montage lediglich die Quertraverse und der Anschlagpfosten noch an der Wandtasche befestigt werden müssen. Für…

Besser parken

Um überflüssiges »Cruisen« auf der Suche nach einem Parkplatz im Stadtzentrum zu beenden, wird Los Angeles im Frühling das Pilotprojekt »ExpressPark« starten. Auf dem knapp 12 km² großen Areal mit 13 500 öffentlichen Parkplätzen werden zurzeit Messpunkte installiert, die die tatsächliche Belegung erfassen. Zunächst werden dann nach Uhrzeit gestaffelte…

Automatisches Parken

Der Parkautomat »Trendvario 4300« lässt sich von einer zweistöckigen Variante nachträglich zum dreistöckigen Parkautomaten nachrüsten. Die lichte Höhe der einzelnen Plattformen kann bis zu 2,10 m betragen, mit einer maximalen Auflastbarkeit von 2,6 t. Da lässt sich auch ein Jeep oder SUV noch unterbringen. Ein Vorteil besteht in der horizontalen…