Oberfläche

Schlagwort

Pflege weißer Putzfassaden
Wie man Schmutz, Algen und Pilze von weißen Putzfassaden fernhält

Weiße Pracht?

Ausgerechnet Weiß ist seit Jahrzehnten schon Bestseller an der Fassade. Und das, obwohl es – anders als andere Nuancen des Farbspektrums – nur sehr bedingt Patina ansetzen kann, ohne gleich unansehnlich zu wirken. Schmutz, Algen und Schimmel sind die schlimmsten Feinde der beliebten »Nichtfarbe«.

tragfähig

Für Bauten mit großen Spannweiten bietet KIELSTEG hochtragfähige Fertigbauteile an. Diese bestehen aus einem Ober- und Untergurt aus Schnittholz sowie Stegen aus Sperrholz oder OSB. Die charakteristische Krümmung der Stege in Form eines Bootskiels gibt dem Element seinen Namen. Aufgrund der intelligenten Konstruktion kann der Rohstoff Holz sparsam…

sichtbeton

Mit dem Fußbodensystem »TERRAPLAN« bietet Dyckerhoff die Möglichkeit, einen Boden aus reinem Beton ohne Beschichtung herzustellen. Die Basis des fugenlosen Bodens bildet der Weißzement Dyckerhoff WEISS. Je nach Materialzusammensetzung und Schleiftechnik können mit TERRAPLAN unterschiedliche optische Effekte erzielt werden: Intensives Schleifen…

Metallische Decklage

Zu einem gelungenen Gastronomieerlebnis gehört neben gutem Essen und Service auch die Behaglichkeit, zu der die Akustik einen wichtigen Beitrag leistet. Für eine angenehme Raumakustik setzen Planer auf ein ausgewogenes Verhältnis reflektierender und absorbierender Materialien. Die »SILENTMESH«-Akustikpaneele von GKD sind schallabsorbierend und…

Oberflächenwahrnehmung

Material, Farbe und Struktur haben einen wesentlichen Einfluss darauf, wie wir eine Oberfläche, egal ob im Innen- oder Außenbereich wahrnehmen. Zu den herkömmlichen Materialien gesellen sich immer mehr Produkte, die wie ein Chamäleon nur so tun, als wären sie aus Holz, Beton oder Metall. Denen kann man nun arglistige Täuschung vorwerfen – oder…

winterfest

Was Kunststoff für Außenanwendungen anbetrifft, so gilt Acryl als das beste Produkt, nicht zuletzt wegen der extremen Widerstandsfähigkeit, Witterungs- und UV-Beständigkeit. Diese Eigenschaften macht sich NUSSER für neue Varianten seiner Stadt- und Parkmöbel »ASTERA«, »USIT« und »COMFORT« zunutze: Durch die Verbindung eines schlagfesten Kunststoffkerns…

Stand- und Trittsicher

»Antirutsch Pro« von Bette ist eine neue Emaille-Oberfläche für mehr Stand- und Trittsicherheit. Das Schöne an dieser Oberfläche ist, dass man dieses Mehr an Sicherheit nicht sieht, weder bei den matten Tönen der Farbwelt »Floor« noch bei glänzendem Weiß. »BetteAntirutsch« ist rutschhemmend gemäß Bewertungsgruppe B für nassbelastete Barfußbereiche…
Anwerfen, Abziehen, Kratzen, Kämmen, Glätten

Verputztechniken und Putzoberflächen – eine Übersicht

Das Erscheinungsbild einer jeden Putzoberfläche ist eng mit der handwerklichen Bearbeitung des Putzmörtels verknüpft. Die Art der Ausführung und/oder die Wahl der Putzwerkzeuge bestimme weitgehend die Bezeichnung der Putze. Im Folgenden werden einige der vielen möglichen Putzoberflächen anhand ihrer Bearbeitung vorgestellt und beschrieben.

Selbstreinigend

Aufgrund ihrer exponierten Lage im Außenbereich sind Raffstoren vielen organischen Verunreinigungen ausgesetzt. Hierzu gehören z. B. Blütenstaub oder Dieselabgase. Hinzu kommt schwer erkennbares Stickoxid (NOX), ein Hauptbestandteil von Smog, das die Aluminiumlamellen ständig angreift und verschmutzt. Die Systeme müssen deshalb in regelmäßigen…

Wechselspiel

»New Classics Design Edition by Hadi Teherani« heißt die neue Kollektion von Laminat- und Parkettböden, die der Designer und Architekt für Parador entworfen hat. Die Muster bestehen aus einer Neuinterpretation traditioneller Verlegemuster wie z. B. »Fischgrät« sowie ungewöhnlichen Materialkombinationen. Letzteres veranschaulicht das Laminatdekor…