Naturstein

Schlagwort

181217001.jpg
Ulm

Bürgerdienste der Stadt Ulm

~Simone Hübener Die Namensänderung von Bürgerbüro zu Bürgerdienste spricht Bände: Die Verantwortlichen der Stadt Ulm haben sich mehr Bürgernähe in Kombination mit hoher Servicequalität und einem adäquaten Arbeitsplatz für die eigenen Mitarbeiter auf die Fahnen geschrieben. Dazu wurde im Jahr 2013 ein Realisierungswettbewerb für ein zentral gelegenes,…
natursteinmauerwerk
Aufbau und Untersuchung von Natursteinmauerwerk

Fest gefügt?

Auch bei Natursteinmauerwerk ist gutes Grundlagenwissen unerlässlich für eine erfolgreiche Sanierung: Wie wurden die Steine bearbeitet und gefügt? Was verbirgt sich hinter der sichtbaren Oberfläche? Welche Untersuchungsmethoden empfehlen sich heute?
_Copyrightpermission_required_for_reproduction,_Photocredit:_Roland_Halbe]
Amtsgericht

Haßfurt, Amtsgericht

Die architektonische Moderne hat um die unterfränkische Kreisstadt am Main lange einen Bogen gemacht. Bau- und Einkaufsmärkte belagern die von der Bahntrasse Würzburg-Nürnberg und dem Flussbogen gefasste Altstadt, in deren historischer Osten-Vorstadt sich die spätgotische Ritterkapelle erhebt. Unweit davon erinnert der Name des Kreisverkehrs (EZO-Kreisel)…

Hybrid-Naturstein

Naturstein verleiht Innenräumen, einen eleganten, wertigen Ausdruck. Bei beweglichen Elementen wie z. B. Türen stößt die Umsetzbarkeit jedoch oft an Gewichts-, Montage- oder Belastbarkeitsgrenzen. Im Gegensatz zu Vollmaterial oder Dünnstein eröffnen deutlich gewichtsreduzierte Hybrid-Natursteinelemente vielfältige Möglichkeiten für Türverblendungen…

prämiert

Das MAPEI BDC-System wurde vom Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) mit dem Innovationspreis 2015 ausgezeichnet. Bei dem BDC-System handelt es sich um ein wasserableitfähiges Verbundsystem zum Einsatz als Boden für Balkone und Terrassen, bestehend aus zementären Tragstegen, die über ein Maschennetz miteinander verbunden sind. Diese Stege tragen…
... in die Jahre gekommen

Neue Staatsgalerie Stuttgart – wiederbetrachtet

Im Jubiläumsjahr 2016 haben wir die langjährige und db-typische Rubrik »… in die Jahre gekommen« leicht modifiziert und erweitert, indem wir Gebäude auswählen und betrachten, die bereits zu ihrer Entstehungszeit in der db gewürdigt wurden. Dem neuerlichen Abdruck des damaligen Artikels folgt die Wiederbetrachtung in Wort und Bild. So lässt sich…
Natursteinfassade Airtec Stone von Lithodecor

Leichter Stein

Natursteinverbundplatten mit geringem Gewicht halten bei der energetischen Sanierung von Fassaden die Erinnerung an das historische Erscheinungsbild wach.

wie im alten Rom

Die exponierte Lage in der atemberaubenden Natur oberhalb von Davos und die ungewöhnlich futuristische Architektur mit einer Fassade aus 790 goldfarbenen Stahlelementen haben bereits während des Baus des luxuriösen Hotels InterContinental Davos Resort & Spa für Aufsehen gesorgt. Bei der zeitlich sehr engen Erstellung des zweistöckigen, knapp…
Ferienhaus in Giète Délé (CH)

Aus einem Guss

Als hätte jemand eine dunkle Glasur über das kleine Bauwerk gezogen: Unter einem anthrazitgrauen Anstrich schimmern bei einem Ferienhaus in der französischen Schweiz Naturstein, Ziegel und Beton hervor. Ursprünglich handelte es sich bei dem Gebäude um eine Almhütte, die 1882 als Unterkunft während der Weidezeit gebaut worden war. Als Material…

Zeitlos

Eine Park- und Landschaftsmöbelserie, bei der Naturstein und Holz von Designer Max Wehberg harmonisch kombiniert wurden, bietet TRACO an. Die Formensprache der Bänke, Tische, Abfallbehälter, Poller und Designelemente ist klassisch-elegant gehalten, als Naturstein fiel die Wahl auf »Travertin Sonderbuch«. Dieser Kalkstein entstand durch Ablagerungen…