Nachverdichten

Schlagwort

Pestel-Studie
Studie ermittelt Potenzial von über 1 Mio. Einheiten

Wohnraum schaffen ohne Bauland

Würde man Supermärkte transformieren, Büroleerstände umnutzen und Parkhäuser umbauen, so könnten in den Boomregionen Deutschlands 1,3 Mio. neue Wohnungen entstehen – sofern man einer Studie von TU Darmstadt und Pestel-Institut glauben darf. Darf man?