Nachhallzeit

Schlagwort

Akustik in Gaststätten

Das Ohr isst mit

Betritt ein Besucher eine Gaststätte, nimmt er viele unterschiedliche Dinge wahr, die miteinander verflochten sind und deren er sich im Einzelnen zunächst nicht differenziert bewusst ist. Dabei nimmt in seinem Gesamteindruck die akustische Wahrnehmung einen hohen Stellenwert ein. Klang und Nachhallzeit wiederum lassen sich durch verschiedene Stellschrauben…
Technik

Der gehörte Raum

Mit der im vergangenen Jahr überarbeiteten DIN 18041 »Hörsamkeit in kleinen und mittelgroßen Räumen« wurden neue Nachhallzeiten gefordert, die als Leitfaden für die raumakustische Gestaltung dienen. Die Empfehlungen betreffen unter anderem auch Klassenräume und Hörsäle. Mittels Simulationen oder auch der »Auralisation«, bislang eine Methode, die…