Münchner

Schlagwort

Fallbeispiele und lebhafte Diskussionen

4. Münchner BIM-Kongress

Noch immer ist bei Planern und Bauherren eine gewisse Zurückhaltung in Sachen BIM spürbar. Aber: Die digitale Transformation im Bauwesen hat weiter an Fahrt gewonnen. Das zeigte der der 4. Münchner BIM-Kongress, zu dem das Münchner BIM-Planungsbüro Küpper Partner eingeladen hatte. V. a. die Präsentation von Fallbeispielen leistete Überzeugungsarbeit. Informiert…

individuell

Alles andere als eine klassische Einbauküche – das war die Vorgabe für diese Küche eines Münchner Paars. Eine Collage aus »b2« und »b3« Elementen von bulthaup in unterschiedlichen Höhen, Tiefen, Farben und Materialien spiegelt diesen Freiheitsgedanken wider. Die bulthaup b3 bodenstehende Küchenzeile in »Eiche struktur schwarzgrau« und die Glaspaneele…
Renovierungsaktion in München

Affenzirkus

In kaum einer deutschen Stadt ist Wohnraum so knapp wie in München. Die städtische Verwaltung ist sich des Problems bewusst, scheint allerdings ihre eigenen Bestandsgebäude zu vergessen: In einigen zentral gelegenen Bauten stehen Wohnungen schon seit mehreren Jahren leer. Mit einer »Gorilla- Aktion« nahm sich eine Initiative nun des Problems an…

Mystisch leuchtend

Für das zu Ende gegangene Deutschlandjahr des Goethe-Instituts in Indien entwarf der Münchner Künstler Markus Heinsdorff 16 charmante Pavillons, die den architektonischen Rahmen für Veranstaltungen in fünf verschiedenen Städten bildeten. In sechs Formen und Größen zwischen 50 und 130 m² wurden sie in Anlehnung an die indische Tradition textiler…
... in die Jahre gekommen

Voliere im Tierpark Hellabrunn in München

Spielerisch leicht umhüllt ein feinmaschiges Edelstahlgewebe im Tierpark Hellabrunn eine Fläche von 5 000 m2 und beherbergt so je nach Sommer- und Winterbesatzung eine unterschiedliche Anzahl und diverse Arten von Vögeln, Enten oder Schwarzstörchen. Noch heute zeigt das Gehege, in dem Landschaft und gebauter Raum ineinander verschmelzen, keinerlei…

spacelab hart gelandet

Nach 20 Jahren Planungszeit ist der Zentrale Omnibusbahnhof in München endlich eröffnet worden: Von Weitem ähnelt der Bau von Auer+Weber+Assoziierte einem gewaltigen Ufo. Man denkt an Schnellzüge, Geschwindigkeit und Dynamik. Eine zeichenhafte Körperhülle aus 30 km funktionsloser Aluminiumrohre gibt Hightech vor, ohne es zu sein. Unter der Haut…

Sinai Hotels (München)

Bleiche Betonskelette erheben sich über sauber präparierten Plateaus. Rundum kristalline Trockenheit, die die Fremdkörper hart konturiert und auf lange Sicht konserviert. Die Rohformen geplatzter Urlaubsträume tragen Namen wie King Sinefro, Sultans Palace oder Magic Life Imperial. Es bedarf keiner großen Fantasie die PR-Synthetik der Hotelnamen…