Mörtel

Schlagwort

Kalkmörtel
Historischer Kalkmörtel - Grundlagen und Instandsetzung

Warum so kompliziert?

Bei der Instandsetzung von Mauerwerk mit historischem Kalkmörtel muss man zunächst die alten Materialien chemisch analysieren, um auf dieser Basis Rezepturen für bestandsverträgliche Reparaturmörtel zu entwickeln. Was gilt es sonst noch zu beachten?
StoCrete_TS_100_auch_im_Silo_erhältlich

StoCretec Brandschutz StoCrete TS 100

Der Trockenspritzmörtel »StoCrete TS 100« kommt bei der Instandsetzung von Brücken, Tunnel und Wasserbauwerken zum Einsatz. Der polymermodifizierte Mörtel von StoCretec enthält spezielle Fasern, die höhere Schichtdicken in einem Arbeitsgang ermöglichen und für mehr Sicherheit im Brandfall sorgen. Selbst unter dynamischer Belastung des Bauteils…

Wintermörtel

Eine Verarbeitung bei -5 °C ermöglicht der neue Wintermörtel von Poroton. Er ist der erste Mörtel für diesen Temperaturbereich und Teil des »Dryfix-Systems«, das bereits einen Kleber enthält, der bei Frost verarbeitet werden kann. Der neu vom DIBt zugelassene Mörtel enthält ein mineralisches Bindemittel, das mit Wasser von mind. +5 °C eine kristalline…