Mies van der Rohe

Schlagwort

Akribisch wie vor 83 Jahren

Instandsetzung Villa Tugendhat, Brünn (CZ)

In keiner Abhandlung über die Architektur des 20. Jahrhunderts fehlt Mies van der Rohes Villa Tugendhat. Seit 2001 als Weltkulturerbe geschützt, ist der Bau nun mit einer Sorgfalt instand gesetzt worden, die der Mies’schen Detailverliebtheit in nichts nachsteht.

Mies – more or less

125 Jahre hat es gedauert, bis die Stadt Aachen die Bedeutung ihres berühmten Sohns, Ludwig Mies van der Rohe, begriffen hat: Einen Bauauftrag hat Deutschlands bekanntester Architekt dort nie bekommen. Schon mit 19 Jahren zog er nach Berlin. Mit einem Symposium lud der Fachbereich Architekturtheorie der RWTH anlässlich Mies‘ 125. Geburtstags…

Gewonnen: Architekturpreis Hessen 2011

Schöner Parken Unter diesem Motto haben Maserati und Eternit Ende letzten Jahres zum Architekturwettbewerb geladen. Gesucht wurden besondere Räume für das private Automobil. Einer der vier Preisträger ist Peter Kunz Architektur, Winterthur, mit einem Garagengebäude in Herdern [9]. Bei diesem Projekt schieben sich fünf verglaste Betonkuben wie…

gewonnen: Mies van der Rohe Preis 2007

Alle zwei Jahre fassen Europäische Union und Fundació Mies van der Rohe in die Portokasse und schreiben den »Mies van der Rohe Preis« für architektonische Qualität in Europa aus. Viele der in die engere Wahl genommenen Bauten überraschen dadurch, dass sie schon wieder öffentlich besprochen werden. So finden sich in der diesjährigen »Shortlist«…

… dann back dir doch ein Haus

Sowohl in Bayern als auch in Berlin können sich Architekten dieses Jahr als Weihnachts- bäcker betätigen. Während die Bayerische Architektenkammer im Münchner Haus der Architektur vom 7. bis 21. Dezember Lebkuchenhäuser unter dem Motto »Open Space« ausstellt, wird in Berlin um Beiträge für das Spreedreieck gebeten. Nachdem die Pläne für die Bebauung…