Lieber

Schlagwort

db0917_Brutalismus_Foto_Heiko_Haberle.jpg

100 Stunden Beton

Ungehobene Architektur-Schätze können selbst Fachleute noch vor der eigenen Haustür finden. Etwa in den Orten Marl und Wulfen, die einst für die Nordwanderung der Ruhr-Kohleförderung von Dörfern zu Mittelstädten heranwachsen sollten. Dorthin hatte Ende Juli die Initiative Ruhrmoderne zu überwältigenden »100 Stunden Brutalismus« eingeladen. Das…

Gerettet und wieder verloren?

Majestätisch sitzt der Busbahnhof [12] im Zentrum der mittelenglischen Stadt Preston. Der 170 m lange Bau wurden 1969 vom einheimischen Büro Building Design Partnership als zentraler Verkehrsknotenpunkt für die umliegenden Städte sowie den Fernverkehr gebaut. 80 Busse können bedient werden, die fünf Parkdecks darüber bieten Platz für 1 100 Autos.…