Leuchten

Schlagwort

light + building

~Anke Geldmacher Auf der Weltleitmesse für Leuchten und Gebäudetechnik in Frankfurt war vom 18.-23. März einiges los. Die Umstellung auf LED ist inzwischen selbstverständlich und kaum noch ein Thema – nach dem Motto »Darüber redet man nicht mehr, das macht man jetzt einfach.« Dafür müssen sich manche Unternehmen aber neue Betätigungsfelder suchen.…
Artemide-Leuchten in der Elbphilharmonie

Vom Gebäude Inspiriert

Das Westin Hamburg, Luxushotel in der Elbphilharmonie, punktet durch spektakuläre Architektur, Ausblicke über die Hansestadt und Wohlfühlatmosphäre, zu der nicht zuletzt auch 3 592 Leuchten von Artemide beitragen. Designer Tassilo Bost entwickelte gemeinsam mit Ingenieuren und Lichtplanern von Artemide das Leuchtensystem »Sofocle«. Ihr geschwungener…

Petersplatz erleuchtet

Für die Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle erhält Osram seit 2014 weltweit Anerkennung. Nun kann das Unternehmen seine Kompetenz als Anbieter komplexer Lichtlösungen erneut in Rom unter Beweis stellen: Wie schon bei der Sixtinischen Kapelle wurde auch die Lichtlösung für den Petersplatz in enger Zusammenarbeit zwischen Osram und der servicetechnischen…
Avveni von Sattler

Licht von der Enterprise

Neue Leuchte für 60er-Jahre-Gebäude gesucht? Vom einzelnen Spot bis zur raumüberspannenden Struktur hat Sattler ein modulares LED-System entwickelt.
Gravity CL und Roxxanne Leggera CL von Nimbus

Kabelloses Licht

Kein Deckenauslass überm Tisch? Keine Kabelverlegung möglich? Neue Leuchten von Nimbus spenden unabhängig von der Stromzufuhr bis zu 100 Stunden Licht.

Wartungsfreundlich

Die LED-Technologie hat eine technische Revolution angestoßen, deren Ende noch nicht absehbar ist. Potenzial steckt laut Ludwig Leuchten v. a. im Human Centric Lighting (HCL). Das Unternehmen hat bereits zahlreiche HCL-Anwendungen, von Pflegeeinrichtungen über Hörsäle bis hin zu Flughäfen, als maßgeschneiderte Lösungen umgesetzt. Produkt-Neuheiten…

Duo

»lui« und »lei« heißen zwei ganz neue Leuchten von Occhio. Die mit dem Designpreis »Best of Best des Interior Innovation Award« vom Rat für Formgebung ausgezeichneten Leuchten vereint ein ausdrucksstarkes Design und Lichttechnik in puristisch-technischer Form. Natürlich haben die Italien-Liebhaber unter uns sofort erkannt, was die Namen lui und…

Selbstversorger

Damit sich die personalisierten Beleuchtungsszenarien der App-gesteuerten »hue«-LED-Leuchten und »Friends of hue«-LED-Leuchten von Philips noch einfacher steuern lassen, hat der Hersteller das Produktprogramm um einen intelligenten, netzwerkfähigen Lichtschalter erweitert. Das Besondere an ihm: Die Neuheit »hue Tap« benötigt weder einen Stromanschluss…

Leuchten

Als »Kollimation« bezeichnet man in der Optik die Parallelausrichtung von Lichtstrahlen. Das Licht einer Punktquelle wird dabei durch die Sammellinse, dem Kollimator, in ein paralleles Strahlenbündel umgewandelt. Eine »Autokollimation« liegt dann vor, wenn Lichtstrahlen durch die spezielle Linse gerichtet und von einem Spiegel reflektiert wieder…

Leuchten, Lichttechnik

Exakt vor einem Jahr haben wir in db 6/2012 (S. 76-87) ausführlich über die Neuheiten von der Light+Building berichtet. Sie findet alle zwei Jahre in Frankfurt a. Main statt und entspricht dem Innovationszyklus zahlreicher Hersteller der Leuchtenindustrie. So sind einige der vorgestellten Produkte als (leicht verspätete) Messenachlese zu diesem…