Leuchten

Schlagwort

Individuelle Leuchten von signify

Der Architekt als Designer

Wer Altbauten saniert, braucht häufig auch eine Lichtlösung, die sich stilistisch in den Bestand einfügt. Signify bietet jetzt die Möglichkeit, Leuchten individuell zu gestalten, die dann per 3D-Druck produziert und anschließend verschickt werden.
Artemide-Leuchten in der Elbphilharmonie

Vom Gebäude Inspiriert

Das Westin Hamburg, Luxushotel in der Elbphilharmonie, punktet durch spektakuläre Architektur, Ausblicke über die Hansestadt und Wohlfühlatmosphäre, zu der nicht zuletzt auch 3 592 Leuchten von Artemide beitragen. Designer Tassilo Bost entwickelte gemeinsam mit Ingenieuren und Lichtplanern von Artemide das Leuchtensystem »Sofocle«. Ihr geschwungener…

Petersplatz erleuchtet

Für die Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle erhält Osram seit 2014 weltweit Anerkennung. Nun kann das Unternehmen seine Kompetenz als Anbieter komplexer Lichtlösungen erneut in Rom unter Beweis stellen: Wie schon bei der Sixtinischen Kapelle wurde auch die Lichtlösung für den Petersplatz in enger Zusammenarbeit zwischen Osram und der servicetechnischen…
Avveni von Sattler

Licht von der Enterprise

Neue Leuchte für 60er-Jahre-Gebäude gesucht? Vom einzelnen Spot bis zur raumüberspannenden Struktur hat Sattler ein modulares LED-System entwickelt.
Gravity CL und Roxxanne Leggera CL von Nimbus

Kabelloses Licht

Kein Deckenauslass überm Tisch? Keine Kabelverlegung möglich? Neue Leuchten von Nimbus spenden unabhängig von der Stromzufuhr bis zu 100 Stunden Licht.

Wartungsfreundlich

Die LED-Technologie hat eine technische Revolution angestoßen, deren Ende noch nicht absehbar ist. Potenzial steckt laut Ludwig Leuchten v. a. im Human Centric Lighting (HCL). Das Unternehmen hat bereits zahlreiche HCL-Anwendungen, von Pflegeeinrichtungen über Hörsäle bis hin zu Flughäfen, als maßgeschneiderte Lösungen umgesetzt. Produkt-Neuheiten…

Duo

»lui« und »lei« heißen zwei ganz neue Leuchten von Occhio. Die mit dem Designpreis »Best of Best des Interior Innovation Award« vom Rat für Formgebung ausgezeichneten Leuchten vereint ein ausdrucksstarkes Design und Lichttechnik in puristisch-technischer Form. Natürlich haben die Italien-Liebhaber unter uns sofort erkannt, was die Namen lui und…

Selbstversorger

Damit sich die personalisierten Beleuchtungsszenarien der App-gesteuerten »hue«-LED-Leuchten und »Friends of hue«-LED-Leuchten von Philips noch einfacher steuern lassen, hat der Hersteller das Produktprogramm um einen intelligenten, netzwerkfähigen Lichtschalter erweitert. Das Besondere an ihm: Die Neuheit »hue Tap« benötigt weder einen Stromanschluss…

Schein Werfen (Wien)

Die Geschichte der szenischen Kunst und des Theaters ist auch eine subtile Geschichte des Lichts, respektive der künstlichen Beleuchtung. Eine kleine informative Ausstellung im österreichischen Theatermuseum, konzipiert von Wolfgang Greisenegger und Tadeusz Krzeszowiak, geht der 2000-jährigen Kulturgeschichte des Lichts und der Lichttechnik der…

deutschland im aufwind

Das größte Aufwindkraftwerk Deutschlands haben Studenten des interdisziplinären Masterprogramms Archineering an der Bauhaus-Universität Weimar Anfang Juli gebaut. Das zwölf Meter hohe Turmtragwerk besteht aus Dachlatten, die an den Kreuzungspunkten verschraubt und an den Enden durch Stahlringe fixiert sind, wodurch eine steife Konstruktion entsteht.…