Lehmbau

Schlagwort

Goldmuseum »Goldkammer Frankfurt«, AS+P, merz merz
Frankfurt a. M.

Goldkammer

Der Auftakt der Goldkammer ist spektakulär: Zwar fährt der Besucher mit dem Aufzug nur vom EG ins UG, doch ruckelt‘s und zappelt‘s, holpert‘s und stolpert’s. Die Illusion wird vermittelt, man fahre 700 m tief in ein Goldbergwerk ein. Unten angekommen, wartet zwischen groben Natursteinblöcken ein von magisch schimmernden Goldadern durchzogener,…
BASE_HABITAT_-_LIITLE_FLOWER_INDIEN-SUNDERPUR_HOUSING___©_KURT_HOERBST_2018
Wiederentdeckung des Lehms

Wiederentdeckung des Lehms

Im äußersten Norden Indiens haben Studierende der Kunstuniversität Linz Lehmhäuser für leprakranke Menschen errichtet. Das auf lange Sicht angelegte Entwicklungsprojekt hat nicht nur mit Architektur zu tun, sondern auch mit dem Abbau von technischen und sozialen Vorurteilen. Zu Besuch in einem Dorf, das – langsam und zögerlich, aber immerhin –…
db0619DaAlnaturaRH0054cmyk.jpg
Grabenkampf im wilden Westen

Alnatura Campus in Darmstadt

Alnatura und haascookzemmrich STUDIO2050 wagen sich mit einem hybriden Ökogebäude auf schwieriges Terrain, probieren mutig alternative Bautechniken aus und bringen dabei Atmosphäre, Licht und Luft ins Unternehmen. Architektonisch und ökologisch bleibt das Gebäude jedoch hinter den hohen Erwartungen zurück.
db1118Bushey_lk_6cmyk.jpg
Gang zur Ewigkeit

Jüdischer Friedhof in Bushey (GB)

Der jüdische Begräbnisritus verlangt nach einer prozessionshaften Abfolge räumlicher Situationen. Im Grüngürtel der britischen Hauptstadt ließ sich ein raumgreifendes Programm mit überdachten Wandelgängen und einzelnen Gebäuden für Zusammenkunft, Gebet und Technik realisieren. Die archaisch anmutenden Formen aus zementgebundenem Stampflehm sind…
Bischofsgrablege Rottenburg
Aus Luft und Erde gebaut

Bischofsgrablege und Ausstellung in Rottenburg a. N.

Seit 1500 Jahren werden rund um die Rottenburger Sülchenkirche Menschen beerdigt. Unter dem Kirchenschiff schufen Crukowicz Nachbaur Architekten unlängst eine mystisch wirkende Bischofsgrablege – aus Stampflehm, der direkt vor Ort gewonnen wurde.
Produktions-und Lagergebäude in Laufen (CH)

Aus dem Boden gewachsen

Ein maßstabsloses Volumen, gefasst von Wänden aus Stampflehm, erhebt sich am Rand von Laufen südlich von Basel. Der weltgrößte Lehmbau ist das neue Kräuterzentrum der Firma Ricola – und zugleich das siebte Gebäude, das Herzog & de Meuron über einen Zeitraum von mehr als 30 Jahren für das Unternehmen realisiert haben.
Hortgebäude Allenmoos II in Zürich (CH)

Halt und Sinnlichkeit

Mit dem Umbau und der Erweiterung eines maroden Schulpavillons zu einem Schulhort schufen Boltshauser Architekten ein gelassen ruhendes Gebäude, das unaufgeregte und großzügige Räume für bis zu 100 Kinder bietet. Ein ausgewogenes Spiel zwischen Einfachheit und Komplexität sorgt dabei sowohl für räumliche Klarheit als auch für anregende sinnliche…
Duft und Klang – Auratischer Ort

Cinema Sil Plaz in Ilanz (CH)

In den abgelegenen Tälern am Vorderrhein ist Kultur nur zu haben, wenn man sie selber macht. So veranstaltet der örtliche Filmclub zusätzlich zum Kinoprogramm auch Konzerte, lädt zu Lesungen oder Theaterabenden ein und schuf dadurch ein kleines Kulturzentrum. Die Architekten sind selbst Mitglieder des Vereins und sorgten innerhalb der bestehenden…
Wohn- und Atelierhaus in Schlins (A)

Veredelte Erde

Ein neues Kapitel in der Lehmbaugeschichte ist mit dem eigenen Einfamilienhaus des Lehmbauexperten Martin Rauch eröffnet. Doch nicht nur die technische Fertigung und die phänomenale Bauphysik des Gebäudes überzeugen von seiner Qualität, auch optisch sorgt der Neubau für »Behaglichkeit« – jenseits der sonst dem Material Lehm anhaftenden Öko-Rom…
Reine Formsache

Bauen mit Lehm – Renaissance eines traditionellen Baustoffs

Lehmbau. Das klingt auf den ersten Blick nach Bauen in längst vergangenen Jahrhunderten oder nach kleinen Hütten in Entwicklungs- und Schwellenländern. Doch der Eindruck täuscht. Für den Baustoff Lehm, der seit Anfang der 1980er Jahre in Deutschland wieder vermehrt eingesetzt wird, gibt es durch die Entwicklung neuer Produkte und aufgrund seiner…