Kurokawa

Schlagwort

kisho kurokawa (1934-2007)

Im Alter von erst 26 Jahren erschien Kisho Kurokawa auf der architektonischen Bühne. Damals gründete er die Metabolismus-Bewegung, die propagierte, dass Bauten und Städte sich an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen können müssen. Das sei Ausdruck des Übergangs vom Maschinenzeitalter zum Zeitalter des Lebens. Weitere Felder, mit denen sich der…

kurokawa geht in die politik

Am 8. April fanden in Tokio Gouverneuerswahlen statt. Kisho Kurokawa, 74, immer für eine ausgeprägte Meinung gut, stellte sich neben 13 Mitbewerbern zur Wahl. Sein Programm erregte Aufsehen: die Konzentration von Verwaltungsfunktionen in Tokio reduzieren, das Geld für die Bewerbung zu den Olympischen Spielen 2016 in Wohlfahrtsprogramme stecken,…

Kisho Kurokawa (Frankfurt am Main)

Er zählt unbestritten zu den ganz großen Persönlichkeiten der Architektur: Der 71 jährige Kisho Kurokawa wird in Frankfurt mit einer Ausstellung von sorgfältig gewählten Arbeiten der letzten 44 Jahre vorgestellt. Kurokawa war im wörtlichen Sinne Avantgardist: Als Mitbegründer der Metabolisten entwarf er in den sechziger Jahren bereits an biologischen…