Kurbad

Schlagwort

Hajek_Kurbad-U-1_m.jpg
Hajeks Farb-Bad in Königstein

Das Buch zum Bad

Für »… in die Jahre gekommen« in der db-Märzausgabe machte sich Autor Bernhard Schulz vor Ort ein Bild von der unvergleichlichen Atmosphäre des Kurbads Königstein. Die meisten der im Artikel gezeigten Bilder sind einem aufwendig gestalteten Buch entnommen, das sich umfassend der Entstehung und Bewahrung des Gebäudes widmet: »Hajeks Farb-Bad in…
db0319JahreRothe37aktuellcmyk.jpg

… in die Jahre gekommen: Kurbad in Königstein

An einem sonnigen Februartag mitten in der Woche ist das Kurbad im Taunusstädtchen Königstein gerade so stark besucht, dass der Einzelne sich nicht verloren fühlen muss, aber genügend Platz hat, seine Bahnen zu schwimmen oder kreuz und quer zu plantschen – oder im Außenbecken das 32 Grad warme Wasser zu genießen und dabei dennoch einen kühlen Kopf…
Kurbad Königstein

Im Farbrausch baden

In den 70er Jahren gestaltete der Künstler Otto Herbert Hajek zusammen mit den Architekten Geier + Geier ein Kurbad, das seinesgleichen sucht. Ob es erhalten bleibt, steht derzeit auf der Kippe. Worin liegt seine bau- und kunsthistorische Bedeutung?
Budget-Wunder

Wellnesszentrum »Orhidelia« in Podcetrtek (SLO)

Der in den 60er Jahren begonnene Ausbau des Dorfes an der kroatischen Grenze zu einem modernen Kurort wurde in den letzten Jahren konsequent weiterentwickelt. Die jüngste Attraktion unter den unterschiedlichen Badeangeboten ist ein weiträumiger Wellnessbereich, den die Architekten zur Schonung der idyllischen Landschaft ins Erdreich einsenkten.…