Startseite »

Kroatien

Schlagwörter - Kroatien

Lapidarium in Novigrad, Schule in Koprivnica, Wohnbauten in und bei Zagreb, Gemeindehalle in Bale
Veränderung als Prozess – Architektur in Kroatien

Die neuere Architektur Kroatiens ist mindestens so vielfältig wie seine unterschiedlichen Landschaften zwischen karstiger Küste, Gebirge und Tiefebene im Landesinneren. Den lokalen Bezügen kommt dabei, trotz internationaler Einflüsse, stets große Bedeutung zu.

Uferneugestaltungen in Zadar und in Split
Urlaub für alle Sinne

Die neu gestalteten Uferpromenaden an der kroatischen Mittelmeerküste sind mehr als nur schön anzusehen: In Zadar beeindruckt eine Meeresorgel die Wahrnehmung der Besucher, in Split sind es unter anderem haptische und olfaktorische Faktoren, die die sogenannte Riva...

Schwerpunkt
Slowenien und Kroatien

In der Architektur dieser beiden Länder zeigt sich der ungehemmte Drang, nach sozialistisch geprägten Jahrzehnten wieder Anschluss an den Westen, an Mitteleuropa zu finden. Slowenien ist darin dem Nachbarland um einige Jahre voraus, politisch und wirtschaftlich ist...

Möglichkeiten einer Randlage
Die Wurzeln der kroatischen Architektur

Den Auftakt für die kroatische Architektur im 20. Jahrhundert gibt ein symbolkräftiger und in vielerlei Hinsicht richtungweisender Text mit dem Satz: »Die Architektur ist eine Kunst und als solche hat sie individuell und zeitgemäß zu sein.« So beginnt der...

Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige