Kongress

Schlagwort

4. Münchner BIM-Kongress

Fallbeispiele und lebhafte Diskussionen

Noch immer ist bei Planern und Bauherren eine gewisse Zurückhaltung in Sachen BIM spürbar. Aber: Die digitale Transformation im Bauwesen hat weiter an Fahrt gewonnen. Das zeigte der der 4. Münchner BIM-Kongress, zu dem das Münchner BIM-Planungsbüro Küpper Partner eingeladen hatte. V. a. die Präsentation von Fallbeispielen leistete Überzeugungsarbeit. Informiert…
Erfolgreicher db-Kongress in Stuttgart

Anders bauen Suffizienz in der Baukultur

»Anders bauen: dauerhafte Qualität statt zweifelhafter Quantität«: Rund 140 Architekten, Bau- und Klima-ingenieure sowie Vertreter aus Lehre und Forschung kamen am 13. Oktober in Stuttgart beim 2. Suffizienz-Kongress zusammen, um Fachvorträge zu hören und sich zum Thema auszutauschen.
Erfolgreicher db-Kongress in Darmstadt

Besser, anders, weniger – Suffizienz in der Baukultur

»Besser, anders, weniger: dauerhafte Qualität statt zweifelhafter Quantität«: Darüber diskutierten über 100 Architekten, Bau- und Klimaingenieure sowie Vertreter aus Lehre und Forschung beim 1. Suffizienz-Kongress in Deutschland am 21. Mai in Darmstadt.

Konstruktion als Geschichte

»Construction History« ist eine international aktive Forschungsrichtung, die Mitte der 80er Jahre entstand und nichts Geringeres beansprucht, als alle mit dem Bauen, mit dem konkreten Objekt handfest verbundenen Vorgänge zu beschreiben – in historischer Dimension! Neben »Bautechnikgeschichte« wäre daher schlicht »Baugeschichte« eine adäquate Übersetzung.…