Kirche

Schlagwort

kirchen, synagogen

Mit »Etz Chaim«, dem neuen Gemeindezentrum der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover wurde im Januar 2009 zum zweiten Mal in Deutschland eine Synagoge in einer ehemaligen Kirche eröffnet – nach einem Bielefelder Gotteshaus im September 2008. Für die Präsidentin des Zentralrates der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, wurde mit dieser »heiklen«…
Kirche Saint Pierre in Firminy-Vert

Spätzünder

Die Fertigstellung von Kulturhaus, Stadion und Wohnhochhaus hatte er noch erlebt, die Kirche sollte den Abschluss bilden. Doch bevor er sich an die Konkretisierung der Pläne machen konnte, starb Le Corbusier 1965. Die Vollendung des skulpturalen Betonbaus nach seinen Skizzen und Studien zog sich bis ins Jahr 2006.
Kirche in Rijsenhout (NL)

Glaubenssache

Die Expansion des Amsterdamer Flughafens verschlang auch die Kirche der benachbarten Gemeinde. Als »eine feste Burg« entstand an anderer Stelle ein Ersatzbau, dessen Materialität das landläufige Bild von Bauten mit »Waschbeton-Optik« auf den Prüfstand stellt.

ave Sagrada Familia?

Gaudís Kirche Sagrada Familia in Barcelona ist akut durch eine geplante Hochgeschwindigkeitstrasse der spanischen Eisenbahn (AVE) gefährdet, die von Madrid über Zaragoza und Barcelona nach Frankreich führen wird. Der Tunnel für diese Strecke soll sage und schreibe 75 Zentimeter (!) neben den Fundamenten der Kirche vorbeiführen, deren Ostfassade…

kirche in die verantwortung!

Der Leerstand der Kirchen, die über Jahrhunderte für christlich geprägte Gesellschaften baulich Urbanität und Zentralität symbolisiert haben, ist symptomatisch für einen gegenwärtig stattfindenden sozialen Wandel. Statt in die Kirche geht man sonntags eher ins Fitnessstudio oder fliegt übers Wochenende mal eben zum Shoppen in europäische Metropolen.…

Le corbusier vollendet

Der letzte der Bauten, die Le Corbusier für den mittelfranzösischen Ort Firminy geplant hatte, die Kirche Saint-Pierre, ist im Oktober vollendet worden. Die Bauarbeiten wurden 1970 begonnen, nach acht Jahren jedoch wieder eingestellt. Erst 2003 konnte José Oubrerie, ehemaliger Mitarbeiter von Le Corbusier und damals schon am Entwurf beteiligt,…
Heizung, Lüftung, Klimatechnik

Viessmann

Beim Neubau des Gemeindezentrums der Evangelischen Kirchengemeinde Neulußheim, etwa 25 km südlich von Mannheim gelegen, entschieden sich Pfarrer und Gemeinderat aus ökologischen Gründen für den Einbau einer Wärmepumpe, da diese am Standort der Kirche auf Grundwasser mit einer ganzjährig konstant hohen Wassertemperatur von rund 10°C zurückgreifen…
Berlin: Kirche wird Museum

Stete Präsenz der Vergangenheit

Die Frage, wie leer stehende, von der Gemeinde nicht mehr benötigte Gotteshäuser adäquat umgenutzt werden können, wird sich in Zukunft immer öfter stellen. Nachdem es für die unter Denkmalschutz stehende Eliaskirche in Berlin Prenzlauer Berg bereits Überlegungen gegeben hatte, dort eine Bankfiliale einzurichten, war die Evangelische Kirche sehr…
Pfarrzentrum St. Franziskus in Wels (A)

Sonnenkirche

Die neue Pfarre in Wels-Laahen folgt mit bescheiden wirkenden Mitteln und hohen Ansprüchen an Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit dem Denken des Heiligen Franziskus – er gilt in der katholischen Kirche als Patron der Umweltschützer und Ökologen. The new parish in Wels-Laahen follows, with modest means and high demands concerning conservation…

… London (GB) – St. Paul

Umbau der Kirche St. Paul Standort: St. Stephen's Road, Bow Architekten: Matthew Lloyd Architects, London Fertigstellung: August 2004