Kerndämmung

Schlagwort

Hohlraumdämmung bei den Reichardtblöcken in Hamburg
Zweischaliges Mauerwerk mit PUR-Schaum verfestigt

Hohlraumdämmung mit Stabilisierungseffekt

Zunächst sollten die Reichhardtblöcke in Hamburg »nur« energetisch saniert werden. Doch als sich herausstellte, dass die Standsicherheit der Fassade gefährdet war, testete man eine Hohlraumdämmung, die Vor- und Hintermauerschale miteinander verklebt.
Firestone_Heinsberg_Halle.jpg

Firestone: PIR-Dämmstoffplatten Resista

Auf der BAU 2019 präsentierte Firestone Building Products erstmals seine neuen Dämmstoffprodukte aus PIR – neben den bekannten Produkten für das Flachdach auch Lösungen für Steildächer und für die Fußboden- und Kerndämmung. Bei der Produktion PIR-basierter Dämmstoff-Lösungen hat das Unternehmen über 30 Jahre Erfahrung. Seit diesem Sommer werden…
Kerndämmung Energetisch Sanieren
Kerndämmung: Voraussetzungen, Verfahren und Kosten

Luftschicht ade

Hohlraum- bzw. Kerndämmungen sind Teile einer energetischen Sanierung, allerdings nicht immer und mit jedem zur Verfügung stehenden Dämmmaterial möglich. Rieselfähig, faserig oder besser ein Schaum? Kleinloch- oder Großlochverfahren? Ein Überblick.