Jury

Schlagwort

Besondere_Auszeichnung_Gomolka.jpg
Deutsch-polnischer Nachwuchspreis verliehen

Gewonnen: BDA-SARP-Award 2018

Der BDA und der polnische Architektenverband SARP schreiben alljährlich einen Nachwuchspreis aus, mit dem fertige Architekten aus beiden Ländern gefördert werden. Die Finalisten nehmen an einem gemeinsamen Workshop teil. Vergeben wurden diesmal ein Hauptpreis, zwei besondere Auszeichnungen und zwei Auszeichnungen. Eine der besonderen Auszeichnungen…
db0818GewIndustriebaupreis.jpg

Gewonnen

industriebaupreis 2018 Zum zweiten Mal nach 2016 wurde im Juni der industriebaupreis des Instituts für Bauökonomie an der Universität Stuttgart vergeben. In der Kategorie Bauwerk ging die Auszeichnung an Henn Architekten und ihren Bauherrn, das Stuttgarter Universitätsbauamt, für ARENA2036, ein Gebäude für die Entwicklung und Erprobung neuer Produktionstechnologien…
2016,_CBBM_Center_of_Brain,_Behavior_and_Metabolism,_Lübeck,_Architekt:_Hammerskrause,_Bildtechnik:_Digital-KB

Gewonnen

Deutscher Hochschulbaupreis 2018 »Innovation in der Kaffeepause« – dazu laden die beiden großzügigen Atrien und locker verteilten Sitzgruppen und Teeküchen im Neubau des CBBM an der Universität Lübeck ein. In diesem »Center of Brain, Behavior and Metabolism« studieren und forschen 350 Studenten und Lehrende verschiedener Disziplinen, deren Bedürfnisse…
db0817_Berliner_Philharmoniker_1.jpg

Gewonnen

ADC Wettbewerb Jedes Jahr verleiht der Art Directors Club für Deutschland in den Kategorien Werbung, Design, Digitale Medien, Editorial und Kommunikation im Raum Preise für die gelungensten Kreativarbeiten. Den »Goldenen Nagel« in der Kategorie Fotografie/Produkt trugen die Agentur Scholz & Friends und der Fotograf Kai-Uwe Gundlach davon.…

Gewonnen

VfA-Studentenwettbewerb 2017 Welche Anforderungen an die gebaute Umwelt ergeben sich aus dem neuen, »fluiden« Verhältnis von Mensch und Arbeit? Diese Frage zu beantworten, war Aufgabe des diesjährigen Wettbewerbs der Vereinigung freischaffender Architekten Deutschlands (VfA) – Titel: »Dynamic Workspace« –, der am 20. April u. a. mit zwei 1. Preisen…

Gewonnen

Deutscher Zukunftspreis Erstmalig ging der Deutsche Zukunftspreis des Bundespräsidenten an ein Team aus dem Baubereich. Für ihre Forschungen zu Carbonbeton [10] im Rahmen des Projekts C³ – Carbon Concrete Composite erhielten die Professoren Manfred Curbach, Chokri Cherif und Peter Offermann von der TU Dresden den mit 250 000 Euro dotierten Wissenschaftspreis.…

Gewonnen

Deutscher Fassadenpreis 2016 Zum 25. Mal verlieh Brillux im Oktober den Preis für innovative, handwerklich überzeugende Fassadengestaltungen in sechs Kategorien, darunter Wohn- und Geschäftshäuser, Öffentliche Gebäude, Historische Gebäude und Stilfassaden sowie künstlerische und designbetonte Arbeiten. Daneben wurde zum vierten Mal der Österreichische…

Gute Brücken

Auf dem Dresdener Brückenbausymposium wurde im März wieder der Deutsche Brückenbaupreis verliehen. Er ging in der Kategorie Straßen- und Eisenbahnbrücken erstmals an eine sanierte Brücke [1] und setzte damit ein wegweisendes Beispiel für die geschätzt über 10 000 bis 2030 zu ersetzenden kommunalen Straßenbrücken. Die von Leonhardt, Andrä und Partner,…

Gewonnen

Architekturpreis Sachsen-Anhalt Der Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt wird seit 1995 alle drei Jahre verliehen. Diesmal geht er an ein Wohnhaus in Quedlinburg. Die 1 200 Fachwerkhäuser aus mehreren Jahrhunderten, die zur Wendezeit ziemlich heruntergekommen waren, sind mittlerweile größtenteils sorgfältig saniert worden und haben zur Ernennung…

Gewonnen

Die Zukunft der Kirchengebäude Gleich zwei erste Preise vergab die Jury des Architektur-Wettbewerbs »Kirchengebäude und ihre Zukunft« der Wüstenrot-Stiftung. Begründung: Sie bewältigten in »komplementärer« Weise besonders gut die gegenwärtige Herausforderung, konfessionelle Sakralräume neu zu gestalten und zu interpretieren, um sie zukunftsfähig…