Jahre

Schlagwort

11929242494_602ff584d5_o_@sebaso_CCBYSA3.0.jpg

50 Jahre Berliner Fernsehturm

Am 3. Oktober wurde das 50. Jubiläum der Eröffnung des Berliner Fernsehturms begangen. Während er heute mit seinem unverwechselbaren Äußeren, das an die Raumfahrtbegeisterung der 60er erinnert, fraglos zur Popkultur gehört und bei Touristen äußerst beliebt ist, weiß man weniger darüber, dass er zu seiner Bauzeit (1965-69) sehr umstritten war. In…
Berker_Auswahl_historisch_xx.jpg

Schalter/Gebäudeautomation 100jähriges Bestehen Berker

Die Marke Berker, Teil der Hager Group, feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und blickt auf eine von gestalterischen Meilensteinen geprägte Unternehmensgeschichte zurück. Mit ihrem schlichten, schnörkellosen und soliden Design überzeugt die »Serie 1930« im Sinne des Bauhaus durch ihre Reduzierung auf das Wesentliche und ist bis heute…
db0619Buc_Theodor_Fischer.jpg

Theodor Fischer

Architektur der Stuttgarter Jahre. Von Rose Hajdu, Dietrich Heißenbüttel. 2018 S., 248 meist farb. Abb., Hardcover, 45 Euro, Ernst Wasmuth Verlag, Tübingen 2018

Hamburger Architektur Sommer

Seit 25 Jahren findet alle drei Jahre der Hamburger Architektur Sommer statt, dieses Jahr zum neunten Mal. Vom 1. Mai bis zum 31. Juli steht er im Zeichen eines weiteren Jubiläums: das des Bauhauses. Motto: »Ausgang offen – Moderne mit Zukunft?« Auch Hamburgs Kultur- und Kunstszene der 20er Jahre war so modern und facettenreich wie das Bauhaus,…
weissenhof01.jpg

Wieder in städtischer Hand

Nur zwölf Jahre lang gehörte die Weissenhofsiedlung, die 1927 anlässlich der Werkbundausstellung »Die Wohnung« auf dem Stuttgarter Killesberg errichtet wurde, der Stadt. 1939 wurde sie von den Nationalsozialisten gekauft, um sie abzureißen, und gehörte nach dem Krieg als Rechtsnachfolgerin des Dritten Reichs der Bundesrepublik Deutschland. Im Oktober…
Haeuser_der_70er_und_80er_Jahre_von_Johannes_Kottje

Häuser der 70er und 80er Jahre

Renovieren – Umbauen – Modernisieren. Von Johannes Kottjé. 176 S., gebunden, 49,95 Euro. DVA Bildband, München 2017
ASB_LED_Markierung_3.jpg

Kein Linienchaos mehr

Das bayrische Internat Schloss Stein wurde 1948 gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Internate in der Region entwickelt. Eine Besonderheit, die sich bei interessierten Eltern und Schülern bis nach Shanghai herumgesprochen hat, ist der Sporthallenboden: »Sind Sie nicht die Schule mit dem Glasboden?«, wird Schulleiter Sebastian Ziegler…
Die_Sanierung_der_1967_erbauten_und_in_die_Jahre_gekommenen_Mater_Dolorosa-Kirche_in_Langenau_stellte_Architekt,_Handwerker_und_auch_die_Kirchengemeinde_vor_jede_Menge_komplexer_Herausforderungen.
Aluminium-Dachschindeln von PREFA

Sensibler Sakralbau

Die skulpturale Form der katholischen Kirche in Langenau war mit Asbestschindeln bekleidet. Das konnte so nicht bleiben. Bei der Sanierung fanden die Planer Ersatz bei PREFA, deren Alu-Schindeln das alte Erscheinungsbild nachempfinden.

Die Schnittstelle

Runderneuert: Die Rückseite des des Kölner Doms ~Uta Winterhager

I. M. Pei wird 100 Jahre alt

Am 26. April wurde Ieoh Ming Pei hundert Jahre alt. Er wurde 1917 in Kanton geboren, wuchs in Hongkong und Shanghai auf und nahm mit 18 Jahren sein Architekturstudium am MIT auf, um 1946 an der Harvard Graduate School of Design (GSD) seine Masterprüfung abzulegen. Seine Lehrer waren u. a. Walter Gropius und Marcel Breuer.