informationen

Schlagwort

Gripsware_pro-Report3-Funktionsgrafik.jpg

Praktische Ergänzungen

Die neue Version der Baustellenmanagement-Software »pro-Report 3« von Gripsware wurde um viele praxisnahe Funktionen erweitert, beispielsweise um die Online-Anzeige von Baustellen-Wetterdaten oder die Route direkt zur Baustelle. BIM-Gebäudemodelle lassen sich per IFC-Schnittstelle importieren, Mängel können im PDF- oder JPG-Grundrissplan verortet…

Opulenz online

Eine ursprünglich amerikanische Community rund um die Themen Bauen, Wohnen und Design hat Ableger in Europa, Australien und Japan bekommen. Mitte November startete das deutsche Projekt mit einer Website und einer App offiziell. Es bietet Bauherren und Designfans eine Unmenge Inspirationen durch eine internationale Bilderdatenbank, erste Informationen…

Rätselraten statt Transparenz

Anfang März wurde in Stuttgart ein Architektenwettbewerb entschieden, dessen Gegenstand die Entwicklung eines Innenstadtquartiers mit gemischter Nutzung ist: Ein Kaufhausbetreiber

mehr als luther und wartburg

Das Bachhaus in Eisenach, der Geburtstadt von Johann Sebastian Bach, wurde 1907 als Museum eingeweiht und hat nun einen Erweiterungsbau von Penkhues Architekten, Kassel, bekommen. Die Bauherrschaft, die den Neubau zu 60 Prozent selbst finanziert hat, wünschte sich einen modernen Anbau, was erwartungsgemäß in dem traditionsverhafteten Städtchen…

1 Einen Bogen geschlagen

Mit der mit einer Spannweite von 247 Metern größten Einbogen-Brücke der Welt können sich künftig die beiden Nachbarstaaten Norwegen und Schweden schmücken. Bisher musste sich der Verkehr über den Svinesund über eine fünfzig Jahre alte, nur mit zwei Fahrspuren ausgelegte Brücke quälen. Da Norwegen kein Mitgliedsstaat der Europäischen Union ist,…