Homatherm

Schlagwort

Optimiert

In Zeiten von Klimawandel, Treibhauseffekt und Energiewende ist der Holzbau zum Symbol für nachhaltiges Bauen schlechthin geworden. Insbesondere im deutschsprachigen Raum zeugen weitgespannte Hallen, mehrgeschossige Wohngebäude, Massivholzbauten und vorgefertigte Bauelemente von der konsequenten Weiterentwicklung spezialisierter Produktionstechniken…

Wohngesund

Großzügig, energieeffizient und ökologisch sollte das neue Einfamilienhaus der Bauherren im oberbayerischen Stephanskirchen sein. Das Ingenieur- und Holzbauunternehmen Stephan Lechner realisierte daraufhin eine dreigeschossige Holzrahmenbaukonstruktion, die innen und außen mit einer Dämmung aus Holzfasern versehen ist. Die Außenhülle ist über ein…

Lokales Holz

In der französischen Savoie entstand nach einem Entwurf des Architekten Vincent Roques ein multifunktionales Gemeindezentrum. Mit einem Maximum an Holz aus den lokalen Wäldern gehört das Niedrigenergiehaus zu einer Initiative, die den Bau öffentlicher Gebäude mit lokalen Hölzern stärken und vorantreiben will. Eine Kombination aus den flexiblen…

Avant- gardistisch

Wände aus hellbraunen Klinkern und roh belassene Betondecken schichten sich in einer Villa im Berliner Ortsteil Blankenburg übereinander und bilden einen puristischen Baukörper mit filigranen Kanten, der wie ein Bungalow fast über dem Boden zu schweben scheint. Das L-förmige Gebäude gliedert das schmale rechteckige Grundstück in zwei Zonen: Während…

Schalloptimiert

Das ehemalige Abgeordnetenhaus in Bonn wurde von Rhode Kellermann Wawrowsky Architektur und Städtebau sensibel energetisch saniert und zusammen mit dem teilweise umgebauten und erweiterten Bundeshaus- Ensemble an die Vereinten Nationen übergeben. 250 Mitarbeiter des UN-Klimasekretariats arbeiten heute in Räumen. Entsprechend den bauökologischen…

Geprüfter Flammschutz

Als Konsequenz aus der Diskussion um die Brandsicherheit von Fassaden mit WDVS hat Homatherm die flammgeschützte Holzfaserplatte »EnergiePlus FR« entwickelt. Aufgrund eines Flammschutzmittels brennt sie nur langsam durch und verlängert damit den Zeitraum für Löscharbeiten der Feuerwehr. Die Platte wird dafür im Trockenverfahren produziert. Anders…