Hollein

Schlagwort

Hollein (Wien)

Bei seinem allerersten Bauprojekt musste er die Pläne siebenmal umzeichnen und die Baubehörde um den Finger wickeln, denn die futuristische Fassade des Kerzengeschäfts Retti sei der historischen Umgebung der Wiener Innenstadt nicht zuzumuten, hieß es damals. »Schließlich habe ich eine Minimaleinreichung im Maßstab 1:100 gemacht«, erinnerte sich…

Hans Hollein zum Achtzigsten

Am 30. März wurde Hans Hollein 80 Jahre alt. Der Architekt und Künstler erlangte 1956 sein Diplom in Architektur an der Akademie der bildenden Künste in seiner Geburtsstadt Wien, studierte anschließend am IIT Chicago und in Berkeley und machte dort 1960 seinen Master. Er beschäftigte sich mit Frank Lloyd Wright, Ludwig Mies van der Rohe und v.…

Hans Hollein (Graz)

Nach dem Ende der Postmoderne war es stiller um ihn geworden, obwohl er sich selbst nie als ein »PoMo« verstanden wissen wollte. 15 Jahre später widmet ihm nun in einem letzten Coup der vor Monaten im Streit geschiedene, ehemalige Chefkurator der Neuen Galerie, Peter Weibel, eine opulente Retrospektive. Nomen est omen: Auf dem gesamten 2. OG des…
1964-65

… in die Jahre gekommen Ehemaliges Kerzengeschäft in Wien

Zu Zeiten, da die Kaufhäuser allerorten vielerlei Tricks anwandten, um ihre Schwellenbereiche zum Verschwinden zu bringen, grub sich Hans Hollein mit dem verschlossen wirkenden Aluminiumportal des Kerzengeschäfts Retti am Wiener Kohlmarkt in das kollektive Gedächtnis der Architektenschaft ein. Fassade und Innenraum in ungewohnter Raumfahrt-Ästhetik…