Holl

Schlagwort

verwitternd

Mit dem Visual Arts Building der University of Iowa hat das Architektenteam um Steven Holl ein Gebäude geschaffen, das selbst Kunstobjekt ist: Ein würfelartiger Bau, bei dem keine Wand der anderen gleicht und ein dynamisches Zusammenspiel von Formen bildet. Bei der Fassade setzte Holl erneut auf die Zusammenarbeit mit der Pohl-Gruppe aus Köln.…
Erweiterungsgebäude der Kunsthochschule »Reid Building« in Glasgow (GB) / The Glasgow School of Art

Ideenschmiede mit Weitblick

Neben einem weltweit geschätzten Meisterwerk zu bauen, gehört zu den schwierigsten Aufgaben für Architekten. Steven Holl musste sich dieser Herausforderung stellen: Direkt gegenüber der »Glasgow School of Art« entstand ein Neubau, der es nicht leicht hat, neben dem Höhepunkt des britischen Jugendstils zu bestehen.
Erweiterungsgebäude der Kunsthochschule

… Glasgow (GB)

Der Wettbewerb für das größte Bauvorhaben in Schottland ging 2010 an Steven Holl. Direkt gegenüber dem Hauptgebäude der Glasgow School of Art, Charles Rennie Mackintoshs Opus Magnum, einem Höhepunkt des schottischen Jugendstils, zu bauen, war keine leichte Aufgabe. Während Mackintosh seine Fassaden aus rotem Sandstein mit schwarzen Metall-Details…

loop oder bauchlandung?

Auf der Fahrt vom Pekinger Flughafen Richtung Innenstadt fallen kurz vor Dongzhimen zwei Gruppen von Türmen ins Auge: links, scharf neben der lärmenden Hochstraße, die braunen, etwas eintönig wirkenden Moma-Towers I und II von Baumschlager Eberle; gegenüber eine wilde Gruppe von acht silbrig-grauen Türmen, streng gerastert und mit gläsernen Brücken…
Neubau School of Art and Art History

… Iowa City (USA)

In den vergangenen Jahren hat sich Steven Holl verstärkt mit Gebäuden für amerikanische Universitäten beschäftigt; diese Institutionen zählen in den USA zu den wenigen Auftraggebern, für die architektonische Qualität ein Thema ist – schließlich stehen sie unter enormem Konkurrenzdruck und haben in aller Regel auch die nötigen Mittel. Der jüngste…