Hensel

Schlagwort

Nachhaltig geschützt

Während in den 70er und 80er Jahren fast ausschließlich Brandschutzbeschichtungen auf Lösungsmittelbasis verwendet wurden, stehen seit Ende der 80er auch wässerige Produkte zur Verfügung. Dieser Wandel zieht sich bis heute. Der Bedarf an nachhaltigen, emissionsarmen Produkten, die sich kaum bis gar nicht auf die Innenraumluft auswirken, ist groß.…

auf Wasserbasis

Brandschutz-Beschichtungen auf Wasserbasis sind ein Schwerpunkt der Produktion der Rudolf Hensel GmbH. Mit dem Beschichtungssystem »Hensotherm 490 KS «bietet das Unternehmen als einziger deutscher Hersteller ein nach den Anforderungen des Standards UL 263 geprüftes und zugelassenes Stahlbrandschutzprodukt. Die Beschichtung ist mit seiner auf wasserbasierten…

Nachhaltig

Umweltverträglichkeit spielt auch bei Beschichtungssystemen für den passiven baulichen Brandschutz eine zunehmend entscheidende Rolle. Unter der Bezeichnung »Green Product« hat Hensel nun alle Produkte gebündelt, deren Anteil flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) unter der Nachweisgrenze von 0,1 % liegt. Damit erfüllen sie nicht nur die »Zulassungsgrundsätze…

Zugelassen

Die Brandschutz-Beschichtungssysteme für Stahlbauteile »HENSOTHERM® 410 KS« und »HENSOTHERM® 420 KS« von Rudolf Hensel haben nun die Europäische Technische Zulassung erhalten. Damit bietet sich Architekten die Möglichkeit, unter Berücksichtigung des passiven baulichen Brandschutzes Stahlbauteile ohne Prüfung im Einzelfall als gestalterisches Element…