Haus

Schlagwort

Museum Brandhorst

… München

Die auf schmalstem Grund an der Türkenstraße errichtete Kunstkiste wendet sich von der erlauchten Pinakothekenfamilie ab, um sich der lebendigen Maxvorstadt zu öffnen. Ihre doppellagigen Fassaden aus horizontal gefalteten Metallblechen und 36 000 senkrecht darüber montierten, in 23 Farbnuancen glasierten Keramikstäben suchen dabei den Anklang…
Haus des Wassers

… Kaiserslautern

Um das Bewusstsein für Natur und Umwelt zu fördern, wurden im Biosphärenreservat Pfälzer Wald zunächst das »Biosphärenhaus« in Fischbach und das »Haus der Nachhaltigkeit« in Trippstadt eingerichtet, als weiterer Baustein entstand jetzt das frei finanzierte »Haus des Wassers«. In der Abgeschiedenheit des Waldes südlich von Kaiserslautern gelegen,…

architekten und giraffen

Nach 24 Jahren hat Dresden wieder Giraffen im Zoo. Ihr Haus wurde von Heinle, Wischer und Partner nach Erfahrungen mit Zoobauten in Wuppertal (Tiger- und Löwenanlage) und Dresden (Futtermeisterei) entworfen. Zwei Baukörper sind an der nördlichen Grenze des großzügigen Freigeheges platziert, das sich die beiden jungen Netzgiraffen-Bullen Ulembo…
»Aneignung« eines Bauernhauses in Viechtach (Niederbayern)

Wie im Märchen

»Cilli« – die Geschichte einer Urhütte, neu erzählt von Peter Haimerl und Jutta Görlich. In den Kindheitserinnerungen des Architekten war das alte Haus immer etwas Besonderes. Die Schatten seiner letzten Bewohnerin, einer etwas harschen Alten, ihre kärglichen Hinterlassenschaften sowie das fast verfallene Gemäuer bilden den Rahmen, in dem sich…

Lernen aus Erfahrung

Das Caritas-Haus Neuwerk war seinerzeit das erste Altenpflegezentrum, das als Passivhaus in Europa gebaut worden ist. Seit Juli 2003, also seit mehr als fünf Jahren, ist es »in Betrieb« – ein Rückblick aus Sicht der Planer, die sich heute selbst als »damals zu ehrgeizig« bezeichnen und die ein oder andere Passivhausanforderung durchaus…

rettung für einen 50er-bau?

Endlich einmal eine gute Nachricht zum Thema »Umgang mit Nachkriegsbauten«: Das Haus der Begegnung in Königstein von 1955 soll nach jahrzehntelanger Vernachlässigung tatsächlich saniert werden. Es besteht aus einem Bau mit drei Sälen, davon einer mit 800 Plätzen, und einem kleinen Hotel sowie einem Torbau. Das Haus hat einen hohen Symbolwert, weil…

In Beton gegossener Aufbruch

Das Panorama von den oberen Etagen des Corbusierhauses in Berlin-Charlottenburg ist etwas ganz Besonderes: auf der einen Seite die Großstadt zu Füßen, zur anderen ein grenzenloser Blick in die Mark Brandenburg. Den Schöpfer des weithin sichtbaren Baukörpers am Heilsberger Dreieck hätte dieser Ausblick zu Beginn des 21. Jahrhunderts sicherlich…

Haus auf Sizilien für 1 Euro

In der sizilianischen Stadt Salemi, 72 Kilometer südwestlich von Palermo, hat der neu gewählte Bürgermeister Vittorio Sgarbi eine spektakuläre Rettungsaktion für das alte Stadtzentrum (und die Handwerkerzunft der Gegend) gestartet. Die Idee dazu stammt von Oliviero Toscani, dem Fotografen umstrittener Benetton-Werbemotive in den neunziger Jahren.…
Landtagsgebäude

Neu in Vaduz (FL)

Erst spätmorgens, lange nachdem die Scharen von Pendlern aus der Schweiz und Österreich eingetroffen sind, erreichen die Sonnenstrahlen Vaduz, das kleine »Städtle« am Fuße des Bergrückens neben dem Alpenrhein. Einst mausarm, hat sich das Fürstentum in der Nachkriegszeit zu einem wohlhabenden Dienstleistungs- und Industriestaat entwickelt. Die…

»Lass uns Traumhäuser gucken«

Das Bayerische Fernsehen legt seine Reihe »Traumhäuser« wieder auf. Ab dem 12. Oktober werden jeweils sonntags um 15 Uhr in halbstündigen Sendungen zehn besondere Häuser, vom »Doppelhaus wie kein Zweites« über »Ein intelligentes Haus« (Bild) und »Ein Haus mit acht Bauherren« bis zum »Riegel mit Weitblick« vorgestellt. Für diese Staffel wurde auch…