Haus

Schlagwort

Wärmen und Kühlen

Energiekonzepte, Prinzipien, Anlagen. Von Manfred Hegger, Joost Hartwig, Michael Keller, 160 S., Broschur, 44,90 Euro. Birkhäuser Verlag, Berlin Basel 2012
Nachhaltigkeit für Hotels

Ökologisch konsequent – ökonomisch vorne

Obwohl Energieeffizienz und ökologisches Bewusstsein dem Hotelgewerbe schon seit einigen Jahren nicht fremd sind, scheint das Thema jetzt erst in größerem Maßstab auch im urbanen Kontext angekommen zu sein. Dort kann man sich mit einem umfassenden Energie- und Ökologiekonzept nicht nur von der Konkurrenz abheben, sondern auch Betriebskosten sparen.…
1955-1960

… in die Jahre gekommen: Das SAS-Hotel in Kopenhagen

Als sich die Luftfahrtgesellschaften Dänemarks, Schwedens und Norwegens 1946 zum »Scandinavian Airlines System« (SAS) zusammenschlossen, wurde Kopenhagens Flughafen Kastrup zum internationalen Drehkreuz mit Direktflügen in die USA ausgebaut. So beauftragte SAS Arne Jacobsen damit, im Stadtzentrum Kopenhagens in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs…

Modern Wohnen

Willkommen zur Zeitreise: Ab sofort kann man wochenweise in einem rekonstruierten Denkmal der Moderne wohnen und nachempfinden, wie es wohl gewesen sein muss, in der neuen Hufeisensiedlung in Berlin-Britz ein Häuschen sein Eigen zu nennen. Auf 65 m² Wohnfläche haben die Besitzer, beide seit Jahren für die Erhaltung der UNESCO-gelisteten Siedlung…
Haus Untersberg der Jugendherberge Berchtesgaden

Neu in Berchtesgaden

Bei der Modernisierung des Haus Untersberg sei es ihm um Authentizität gegangen, sagt Architekt Tobias Wallisser. Sein in Stuttgart, Sydney und Shanghai ansässiges Büro hat den Masterplan erstellt, nach welchem die Jugendherberge Berchtesgaden mit ihren vier Gebäuden im Moment umgebaut und erweitert wird. Das Pilotprojekt soll dabei helfen, das…
Zweifamilienhaus in Kronstorf (A)

»Vorhangfassade«

Man könnte das Haus für neu halten: ein Quader wie üblich, ein wenig Sichtbeton, eine Aufmerksamkeit heischende Fassade. Es handelt sich aber um einen Umbau und damit eben nicht um Formalismus, sondern um eine kluge Strategie des Renovierens. Darin liegt die Qualität dieser Architektur, die mit dem Vorhang als Filterschicht die räumliche Beziehung…
Zentrum für Kreative »Aufbau Haus«

Neu in Berlin

Vor Kurzem wurde die Eröffnung der neuen Geschäftsräume des berlinweit größten Fachgeschäfts für Modellbaubedarf »modulor« gefeiert. Diese befinden sich im »Kreativzentrum Aufbau-Haus«, das nach dem Aufbau-Verlag benannt ist, dem zweiten Hauptmieter. Bei dieser Neu-Interpretation eines traditionellen Gewerbehofs gruppieren sich um Verkaufs- und…

Glücksfall

Es sind zahlreiche glückliche Umstände, die dazu führten, dass das »Haus Paepke« im nordhessischen Hofgeismar-Carlsdorf für die Zukunft erhalten bleibt – und das denkmalgeschützt und nach den Vorstellungen des Bewohners nutzbar. Der heißt Mark Meusel, ist ein junger Lehrer aus Hofgeismar und großer Fan des Stils der 50er Jahre. Das Haus ist sozusagen…
... in die Jahre gekommen

Wiederbelebung einer Kriegsruine in Köln

Die Kriegsruine eines großbürgerlichen Jugendstil- hauses erfuhr in den 80er Jahren eine umfassende Instandsetzung und wurde in zeittypischer Formensprache ergänzt. Die Bauherren, die das Projekt als Baugruppenpioniere stemmten, sind ihrem funktionierenden Haus treu geblieben und wohnen bis heute darin.
Haus der Jugend

Neu in Hamburg-Kirchdorf

Kirchdorf, auf der Elbinsel bei Wilhelmsburg gelegen, ist für die Hamburger nördlich der Elbe eine Terra incognita; höchstens von der Hochhaussiedlung Kirchdorf Süd hat man (zumeist Negatives) gehört. Dabei ist der Stadtteil facettenreich und weit besser als sein Ruf. Es gibt Schrebergartengemütlichkeit, ganz normale Einfamilienhausquartiere und…