Hansgrohe

Schlagwort

AXOR_Citterio.jpg

Hansgrohe: Armatur AXOR Citterio Select

Die Armatur »AXOR Citterio Select« ist seit diesem Jahr mit zwei unterschiedlichen Strahlarten ausgestattet – ein starker Laminarstrahl und ein weicher Brausestrahl. Der Wechsel erfolgt über die Umstelltaste an der Stirn der Armatur. Der Wasserfluss wird über den Select-Knopf am Armaturenhals gestartet und gestoppt – mit voreingestellter Wassermenge…
AXOR_Edge_Washbasin_Faucet_190_Structured.jpg

Facettiert

13 Jahre nach der ersten Kollektion mit dem Designer Jean-Marie Massaud präsentierte AXOR auf der ISH in Frankfurt »AXOR Edge«: eine Armatur aus geometrischen Körpern, hergestellt mit einer besonders präzisen Technik. Ein Diamantwerkzeug fräst im Winkel von exakt 45° die Fasen, damit sie punktgenau aufeinandertreffen. Diamanten facettiern auch…
HyperFocal:_0

Sicherer Halt

2 Die Brausestange ist eine Erfindung von Firmengründer Hans Grohe und inzwischen aus keinem Bad mehr wegzudenken. Mit einer Weiterentwicklung bringt der Badspezialist hansgrohe nun noch mehr Komfort und Lebensqualität in die Dusche: Die neuen »Unica Comfort« Brausestangen dienen zusätzlich als solide Haltegriffe, deren Stabilität vom TÜV Süd geprüft…

Getrennt

Seine langjährige Erfahrung im Bereich Küchenarmaturen nutzte hansgrohe bei der Entwicklung von hochwertigen Einbauspülenkombinationen. Eine Besonderheit ist die Trennung von Armatur und Bedieneinheit für eine einfache, intuitive Bedienung unabhängig von Alter, Körpergröße oder eventueller körperlicher Einschränkung: Der »Select-Knopf« am vorderen…

viel Platz

Dank der Kombination von großzügiger Fläche und Thermostat müssen mit dem »Hansgrohe ShowerTablet Select 700« weder Geld noch Montagezeit in eine separate Ablage investiert werden. Durch die zeitlose Form und den Einsatz von weißem Glas für die Oberfläche fügt sich die Duschsteuerung elegant in die Badgestaltung ein. Das ShowerTablet 700 kann…

mechanisch

Anders als bei herkömmlichen Einhebel-Armaturen kann man bei »Axor Citterio Select« aus der Designlinie von Hansgrohe die gewünschte Temperatur und Wassermenge voreinstellen. Anschließend wird der Wasserfluss über den Select-Knopf am Auslauf gesteuert – auch mit dem Handrücken oder Ellenbogen, wenn z. B. die Finger verschmutzt sind. Der Hebelgriff…

Sparsam

Die Armaturenfamilie »Logis« wurde für Hansgrohe von Phoenix Design so konzipiert, dass sie zu einer Vielzahl von Keramiken unterschiedlicher Hersteller passt. Entsprechend zurückhaltend gestaltet sind die einzelnen Varianten, zu denen auch eine Waschtischarmatur (Abb.) in verschiedenen Höhen gehört. Damit kann das Produkt optimal auf den jeweiligen…

Sinnlich inszeniert

Einen Hybrid aus Lampe und Dusche mit industriellem Charme zeigte Axor, eine Marke von Hansgrohe, auf der SHK. »Axor LampShower« wurde vom japanischen Designstudio Nendo entworfen, und soll, laut Designer Oki Sato, durch die natürliche Verschmelzung von Licht und Wasser dem Badezimmer mehr Wohnlichkeit verleihen. Der sich nach oben leicht verjüngende…

Ohne Titel

Das »Handbuch Design« von Hansgrohe unterstützt Architekten bei der Auswahl von Brausen und Armaturen im Projektgeschäft. Übersichtlich dargestellt ist das gesamte Produktportfolio sowie internationale Referenzen. Es kann in Deutsch oder Englisch unter prospektversand@hansgrohe.de kostenfrei bestellt werden. Dazu wurde auch der Planungsratgeber…

Per Klick

Eine neue Art der Bedienung für das gesamte Produktsortiment hat Hansgrohe mit der »Hans- grohe Select«-Technologie entwickelt. »Vom Drehen zum einfachen Knopfdrücken« ist die Philosophie dahinter. Auf diese Weise wurde auch die seit zehn Jahren erfolgreiche großflächige Handbrause »Raindance« technisch überarbeitet. Bei »Raindance Select« wählt…