Hamburg

Schlagwort

Architektursommer in Hamburg

~Claas Gefroi Der sechste Hamburger Architektur Sommer neigt sich dem Ende zu. Die traditionsreiche Architekturtriennale erreichte nicht ganz den Umfang von 2006, gewann jedoch an inhaltlicher Schärfe. Mit den 80 Veranstaltungen zum Schwerpunktthema »Hamburg im Fluss« wurde erstmalig die Architektur...
Bavaria-Quartier in Hamburg St. Pauli

Aufbruch durch Abbruch?

Durch das neue Quartier auf dem Gelände der ehemaligen Bavaria St. Pauli Brauerei werden die Gegensätze im südlichen St. Pauli durchaus noch verschärft: Nischenexistenzen und kleinteilige Arbeiterwohnhäuser der Gründerzeit prallen auf Hochhaustürme und Wohnungen für Besserverdienende. Sowohl menschlich als auch architektonisch sind interessante,…

Hamburger Bürgersinn

Nachdem wir im letzten Jahr den Bogen von Nord nach Süd gespannt haben und jeweils die Galerieszene von Berlin und München beleuchteten, richten wir nun den Blick auf Hamburg und darauf, wie in der vitalen Elbmetropole Architekturthemen vermittelt und in den öffentlichen Diskurs eingebracht werden. Politik und Lokalpresse üben sich dabei in vornehmer…

William Lindley (Hamburg)

~Christiane Fülscher Wie nachhaltig innovativ denkende Ingenieure die Entwicklung von Städten während der industriellen Revolution prägten, zeigt derzeit die William Lindley (1808–1900) gewidmete Retrospektive im hamburgmuseum. Die rapide Entwicklung des Stadtstaats Hamburg im 19. Jahrhundert vom Handelshafen zur global…
Erweiterungen der Hamburger Gymnasien »Johanneum« und »Klosterschule«

Schumachers Schulen

Beim Umgang mit dem Baubestand in Hamburg kommt man um den Namen Fritz Schumacher kaum herum. Dessen – nach heutigen Maßstäben – konservative Schulbauten für aktuelle pädagogische Anforderungen fit zu machen, wirft angesichts knapper Budgets grundsätzliche Fragen auf. Sie sind mit architektonischen Lösungen allein nicht zu beantworten, wie anhand…

Der Architekt Gustav Oelsner

Licht, Luft und Farbe für Altona an der Elbe. Hrsg. von Peter Michelis. 264 Seiten mit 120 Farbabbildungen. Gebunden, 39,80 Euro. Dölling und Gallitz Verlag, Hamburg, 2008

AAC stellt Stu- dienarbeiten aus

Im September waren die ersten 32 in- und ausländischen Studenten für die Pilotphase der Academy for Architectural Culture aac in Hamburg. Die Ergebnisse der Klassen mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Transformation der Tradition und Icon – Metapher – Identität werden vom 8. bis 24. Oktober in den Räumen der Akademie ausgestellt. Eine ausführliche…
Mit vollen Segelen voraus

Die HafenCity

Elf Jahre nach dem Startschuss ist die erste Hälfte des 155 Hektar großen Areals mit Projekten überplant. In den westlichen Quartieren stehen die ersten fertigen Häuserzeilen. Fast 1000 Bewohner sind schon eingezogen, die Elbphilharmonie und das Überseequartier sind im Bau – ein Jahrhundertprojekt, mit dem Ziel, die Hamburger Innenstadt in den…

ergänzung zu db 7/08, kaiserkai

Vom Büro üNN - überNormalNull, Hamburg, erreicht uns die Nachricht, sie hätten das Haus Kaiserkai 56 in Hamburg (siehe db 7/08, Seite 24) »entwickelt, geplant und gebaut ..., gemeinsam mit unseren Freunden von LOVE architecture and urbanism«, Graz. Wenn dem so ist, weisen wir gerne darauf hin.
Empire Riverside Hotel

… Hamburg

~Claas Gefroi Gleich hinter der Hamburger Reeperbahn, kurz vor der Geestkante an der Elbe, wurde bis vor einigen Jahren das Kultbier Astra gebraut. Doch die Traditionsbrauerei Bavaria St. Pauli wurde aufgekauft und verlagert. So entstand mitten in St. Pauli auf...