Gira

Schlagwort

Gira2.jpg

Schalter/Gebäudeautomation Gira G1/Gira E2 Gira

Der schwimmende Pavillon »Punta de Mar« wurde gemeinsam vom Architekturbüro Mano de Santo und von KMZero Open Innovation Hub entwickelt und bietet Platz für zwei Personen. Der Pavillon ist von einer vertikalen Lamellenwand umgeben, die das Licht durchlässt. Alle verwendeten Materialien sind umweltfreundlich und nachhaltig. Auf zwei Ebenen stehen…
Gira-Studio-1.jpg
Hans-jörg Müller (Gira) im db-Interview

Sachliche Integration

Mit »Studio«« hat Gira eine neue Schalter-Serie auf den Markt gebracht. Um mehr über den Entwurfsprozess, die Zunkuft des Schalter-Designs und der Bedeutung von Smarthome zu erfahren, traf db-Redakteurin Anke Geldmacher Hans-Jörg Müller, Leiter des Bereichs Produkt und Design bei Gira, zum Gespräch in Frankfurt.
JUNG_Motiv_Hospitality_CMYK.jpg

Licht aus der Steckdose

Wenn zwei Firmen auf einer Messe die gleiche Neuheit präsentieren, sorgt das meist für Ärger und »Wer hat‘s erfunden?«-Diskussionen. Anders war dies auf der Light+Building bei GIRA und JUNG mit der Lichtsteckdose »Plug & Light« – es gab sogar einen gemeinsamen Messestand. Beide Unternehmen sind Mutterfirmen von Insta, dem Erfinder, Entwickler…
Gira-System-106-Key-Visual.jpg

Vielseitig

8 Den Namen verdankt das modulare Türkommunikations-System »Gira System 106« seinem Grundmaß von 106,5 x 106,5 mm. Die Serie umfasst ein breites, stetig erweiterbares Sortiment für den Außenbereich und ist spritzwassergeschützt gemäß IP 54. Die rahmenlosen Module der Aufputz-Variante tragen 28,4 mm auf und sind mit Metallfronten in gebürstetem…

wählerisch

… darf man bei »Gira E3« gerne sein, da die Deckrahmen in zahlreichen dezenten Farbtönen erhältlich sind. Bei dem Programm setzt Gira auf eine weiche Formensprache, sanft abgerundete Konturen sowie die Soft-Touch-Oberflächen der Rahmen. Letztere sind kombinierbar mit Einsätzen in Reinweiß oder Anthrazit. Eine Ausnahme zwischen den Grau-…
Gebäudetechnik und KNX Vernetzung im Hotelpark »Grosse Ledder«

Intelligentes Hotel im Grünen

Im Herzen des Bergischen Lands liegt in einem großen Waldgebiet die Seminar- und Freizeithotel-Anlage Große Ledder. In elf individuell gestalteten und über die hügelige Landschaft verteilten Häusern befinden sich 91 komfortable Zimmer und 13 Konferenzräume mit moderner Medientechnik. Intelligente Gebäudetechnik und eine KNX Vernetzung unterstützen…

Vielfältig

Die Schalterserie »Esprit« von Gira ist mit neuen Oberflächen erhältlich. Bei der Designlinie »Gira Esprit Linoleum-Multiplex« wird Linoleum auf einen Rahmen aus FSC- oder PEFC-zertifizierten Multiplexplatten aufgebracht. Sechs Farben stehen zur Auswahl: Blau, Rot, Dunkelbraun, Hellbraun, Anthrazit und Hellgrau (Abb.). Außerdem wird das Programm…

Funktionsvielfalt

Mit dem »Gira System 106« zeigte der Hersteller ein neues Türstations-System aus Echtmetall, das durch seine zurückhaltende Formensprache und hochwertige Materialität ins Auge fällt. Es umfasst ein breites, stetig erweiterbares Sortiment für den Außenbereich – von individuell zu gestaltenden Türstationen und Informationspanels bis hin zu Ruftastern,…

Rasche Hilfe

Da die Funktionen des »Gira Rufsystem 834 Plus« dezentral, modular und flexibel aufgebaut sind, eignet es sich nicht nur für größere Objekte wie Krankenhäuser, sondern auch für kleinere Einheiten wie private Pflegeeinrichtungen mit wenigen Zimmern. Großflächige Tasten erleichtern dabei die Ruf- sowie Notrufauslösung und aufgrund einer digitalen…

MOBIL

Mobil von unterwegs die gesamte Gebäudetechnik überwachen und steuern – diese Möglichkeit bieten die neuen Apps von Gira für iPhone, iPod touch und iPad. Zur Datenübertragung greifen die Applikationen dabei entweder auf einen »HomeServer« oder einen »FacilityServer« des Herstellers zurück. Die für die Touchscreens der Geräte angepasste Benut- zeroberfläche…