gebäude

Schlagwort

Innenausbau

~Anke Geldmacher Wenn sich Nutzungen, technische Bedingungen oder auch einfach der persönliche Geschmack ändern, muss man nicht immer sofort ausziehen oder abreißen. Moderne Innenausbau-Systeme bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Neugestaltung oder Anpassung. So geschehen z. B. in Bremen, wo die Betreiber eines Museums neue Wege gehen wollten,…
saebu_01.jpg

Angebaut & Abgegrenzt

Zur Erweiterung seines Unternehmens hat die Firma OPTIRENT Mobilraum Mieterservice in Bergneustadt angebaut. Das neue Bürogebäude in modularer Stahlbauweise schließt direkt an die F90 Brandwand der bestehenden Produktions- und Montagehalle an. Dank des von der Halle entkoppelten Streifenfundaments wurden Schallbrücken und die Übertragung von Vibrationen…
alho_ba-koeln_13_Luft.jpg

Zeit und Geld gespart

391 Raummodule, 19 500 m2 und nur acht Monate Bauzeit: Seit Anfang des Jahres ist die neue Agentur für Arbeit in Köln in Betrieb. Das Modulbauunternehmen ALHO agierte bei diesem Projekt erstmals als Generalunternehmer und Investor zugleich, da es den Verwaltungskomplex an die Bundesagentur vermietet. Strukturelle Veränderungen in der…

Dämmung

~Ralf Schanze Ungedämmte oder nicht ausreichend isolierte Gebäude führen in der kalten Jahreszeit häufig zu einem unbehaglichen Raumempfinden und zu hohen Wärmeverlusten. Durch eine Dämmung können Wärmeverluste minimiert, Wohnkomfort gesteigert und Energiekosten verringert werden. Die Möglichkeiten, Gebäude zeitgemäß zu dämmen, sind dabei…
Soltag_II_014

Mehr Auswahl

Auf der Dach+Holz hat Velux u. a. zwei Neuheiten im Dachfenster-Bereich präsentiert, mit denen das Unternehmen flexibler auf unterschiedliche bauliche Voraussetzungen und individuelle Wünsche reagieren kann. Für besondere architektonische Ansprüche und größeren Lichteinfall wurde das Schwingfenster in der neuen Länge von 180 cm bei 78 cm…
Anischt_2.jpg

Lücke geschlossen

Dampfkessel, Dampfturbinen, Dampfmaschinen, Brauereieinrichtungen und einiges mehr: Als 1908 das Paukerwerk in Wien-Floridsdorf in Betrieb ging, stand die Wirtschaft im Zeichen der Industrialisierung. Später wurden hier Waggons und Lokomotiven produziert. Nach der Schließung 1969 verfielen die Gebäude. Mit Anfang des neuen Jahrtausends kehrten…
Ursa_Daemmung_Weserhaeuser.jpg

Bremer Hafen

Viele ausgediente Hafengebiete in Deutschland entwickeln sich zu attraktiven Standorten mit Wohn-, Büro-, Gewerbe- und Freizeitnutzung – allen voran die Hamburger HafenCity und der Medienhafen in Düsseldorf. Auch das Bremer Hafenviertel befindet sich im Umbruch: Im Rahmen des Stadtentwicklungsprojekts »Überseestadt« soll dem Gebiet neues Leben…
Krematorium_St_Gallen_a_md_6238_pr.jpg
Krematorium Friedhof Feldli

… St. Gallen (CH)

~Hubertus Adam Veraltete Betriebstechnik, neue Emissionsstandards, aber auch die gestiegene Zahl der Einäscherungen führten die Stiftung Krematorium St. Gallen zur Entscheidung, einen Neubau zu errichten. Dieser entstand hangabwärts in direkter Nachbarschaft seines Vorgängerbaus, der in den 80er Jahren bereits das erste Krematorium in St. Gallen…
Museum für Kunst, Architektur und Technologie (MAAT), Lissabon, AL_A (Amanda Levete)
Museum für Kunst, Architektur und Technologie (MAAT)

Neu in Lissabon (P)

Das neue Museum bildet mit seinen auffälligen Windungen eine spektakuläre Landmarke am Ufer des Tejo. Seine Architektin, Amanda Levete, bezeichnet den Entwurf als »topografische Geste«. Entlang einer Uferpromenade gelegen, zeigt sich der Bau als langes, in sich gedrehtes, mit eigens angefertigten Fliesen bekleidetes Band, das den Boden allmählich…

Nachhaltig

5 In nur vier Monaten Bauzeit hat KLEUSBERG am Firmensitz in Wissen ein neues Bürogebäude für rund 100 Mitarbeiter errichtet. Da das Unternehmen zu den führenden Bauspezialisten für modulare Gebäude gehört, ist das 2 000 m2 große Verwaltungsgebäude auch gleichzeitig eine Referenz...