gebäude

Schlagwort

Nachbericht Zebau-Tagung »Effiziente Gebäude« in Hamburg

Messbare Effizienz

Die jährliche Tagung »Effiziente Gebäude« des Vereins Zebau ist eine feste Größe bei allen norddeutschen Aktiven in Sachen Gebäude-Energieeffizienz. Anfang September trafen sich wieder rund 180 Teilnehmer in Hamburg. Insbesondere der Überblick über gebaute Beispiele aus ganz Deutschland sowie die gesammelten Erfahrungen bei Planung, Bau und Betrieb…
Olafur Eliassons neues Hauptquartier für »Kirk Kapital«

Baut mehr Kunstwerke!

Eine Wasserburg steht im Hafen der jütländischen Stadt Vejle – so scheint es von der Stadt her, eine Art Donjon, mit Zugbrücke zur Kaimauer. Das Gebäude macht neugierig, zieht Spaziergänger magisch an, je näher man kommt, desto mehr. Von welchem zeitgenössischen Gebäude ließe sich Ähnliches sagen?
db_SALT_03_Ossip_van_Duivenbode.jpg
Bürogebäude »Salt«

Amsterdam, Bürogebäude »Salt«

~Anneke Bokern Der Minervahaven im Westen Amsterdams soll ab 2030 zum Wohnviertel transformiert werden. Um die zukünftige Konversion in die Wege zu leiten, dürfen nun bereits neue Bürobauten zwischen den Gewerbehallen und Lagerhäusern errichtet werden. Zielgruppe sind v. a. Firmen aus der Kreativbranche, die bezahlbare Arbeitsräume mit Parkplatz…

Innenausbau

~Anke Geldmacher Wenn sich Nutzungen, technische Bedingungen oder auch einfach der persönliche Geschmack ändern, muss man nicht immer sofort ausziehen oder abreißen. Moderne Innenausbau-Systeme bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Neugestaltung oder Anpassung. So geschehen z. B. in Bremen, wo die Betreiber eines Museums neue Wege gehen wollten,…
saebu_01.jpg

Angebaut & Abgegrenzt

Zur Erweiterung seines Unternehmens hat die Firma OPTIRENT Mobilraum Mieterservice in Bergneustadt angebaut. Das neue Bürogebäude in modularer Stahlbauweise schließt direkt an die F90 Brandwand der bestehenden Produktions- und Montagehalle an. Dank des von der Halle entkoppelten Streifenfundaments wurden Schallbrücken und die Übertragung von Vibrationen…
alho_ba-koeln_13_Luft.jpg

Zeit und Geld gespart

391 Raummodule, 19 500 m2 und nur acht Monate Bauzeit: Seit Anfang des Jahres ist die neue Agentur für Arbeit in Köln in Betrieb. Das Modulbauunternehmen ALHO agierte bei diesem Projekt erstmals als Generalunternehmer und Investor zugleich, da es den Verwaltungskomplex an die Bundesagentur vermietet. Strukturelle Veränderungen in der…

Dämmung

Ungedämmte oder nicht ausreichend isolierte Gebäude führen in der kalten Jahreszeit häufig zu einem unbehaglichen Raumempfinden und zu hohen Wärmeverlusten. Durch eine Dämmung können Wärmeverluste minimiert, Wohnkomfort gesteigert und Energiekosten verringert werden. Die Möglichkeiten, Gebäude zeitgemäß zu dämmen, sind dabei vielfältig. Dass…
Soltag_II_014

Mehr Auswahl

Auf der Dach+Holz hat Velux u. a. zwei Neuheiten im Dachfenster-Bereich präsentiert, mit denen das Unternehmen flexibler auf unterschiedliche bauliche Voraussetzungen und individuelle Wünsche reagieren kann. Für besondere architektonische Ansprüche und größeren Lichteinfall wurde das Schwingfenster in der neuen Länge von 180 cm bei 78 cm…
Anischt_2.jpg

Lücke geschlossen

Dampfkessel, Dampfturbinen, Dampfmaschinen, Brauereieinrichtungen und einiges mehr: Als 1908 das Paukerwerk in Wien-Floridsdorf in Betrieb ging, stand die Wirtschaft im Zeichen der Industrialisierung. Später wurden hier Waggons und Lokomotiven produziert. Nach der Schließung 1969 verfielen die Gebäude. Mit Anfang des neuen Jahrtausends kehrten…
Ursa_Daemmung_Weserhaeuser.jpg

Bremer Hafen

Viele ausgediente Hafengebiete in Deutschland entwickeln sich zu attraktiven Standorten mit Wohn-, Büro-, Gewerbe- und Freizeitnutzung – allen voran die Hamburger HafenCity und der Medienhafen in Düsseldorf. Auch das Bremer Hafenviertel befindet sich im Umbruch: Im Rahmen des Stadtentwicklungsprojekts »Überseestadt« soll dem Gebiet neues Leben…