Fellbach

Schlagwort

Ort der Erinnerung

Aussegnungshalle in Fellbach

Beim Umbau einer Aussegnungshalle in Fellbach ist dem Büro »Architektur 109« gleich zweierlei gelungen: auf unveränderter Grundfläche Platz für mehr Trauergäste zu schaffen und durch den geschickten Einsatz von Material und Licht eine tröstliche Raumstimmung zu erzeugen.
Umbau und Erweiterung eines Weinguts in Fellbach

Zeitlos im Hintergrund

Noch immer bedeutet Stadtsanierung meist die Entkernung bebauter Innenhöfe und die Auslagerung von Betrieben. In Fellbach gelang es hingegen, das bestehende Hofgebäude eines Weinguts umzubauen und sogar zu erweitern – und über eine zurückhaltende, klare Gestaltung der Zwischenräume den heterogenen Bestand gekonnt zusammenzuführen.