Elbphilharmonie

Schlagwort

Musikerräume Elbphilharmonie
Die Luxuswohnungen in der »Elphi« haben ein Rußproblem

Wenn Mary auf Elphi trifft

Der Neid zählt nicht zu den noblen Gefühlen, die Kirchenväter sortierten ihn sogar unter die sieben Todsünden ein. Mit guten Gründen: Wer vom Neid zerfressen wird, macht sich das Leben schwer – erst recht, wenn er oder sie die Leut’ um die falschen Dinge beneidet. Erfordert es doch ein Mindestmaß an Klugheit, anderen wenigstens die »richtigen«…
Ein verborgenes Kunststück

Das Ingenieurbauwerk Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie ist ein Raumkunstwerk, dessen unwiderstehliche Wirkung zahlreichen baukünstlerischen Setzungen zuzuschreiben ist. Weitgehend verborgen blieb der Öffentlichkeit, dass nur durch die enge Zusammenarbeit zwischen den Architekten Herzog & de Meuron und dem Ingenieurbüro Schnetzer Puskas ein einzigartiges Tragwerk geschaffen werden…
Kupferschimmernder Pflasterbelag an der Elbphilharmonie

Elphi-Schwarz

1 Nach aller Skepsis sammelt die Hamburger Elbphilharmonie nun Superlative. Da ist selbstverständlich auch der Pflasterbelag nicht von der Stange. »EPHH-Schwarz« ist die interne Bezeichnung des Pflastersteins vom Typ »Scada«, den die Betonwerke Klostermann eigens für dieses Projekt entwickelt und...
Artemide-Leuchten in der Elbphilharmonie

Vom Gebäude Inspiriert

2 Das Westin Hamburg, Luxushotel in der Elbphilharmonie, punktet durch spektakuläre Architektur, Ausblicke über die Hansestadt und Wohlfühlatmosphäre, zu der nicht zuletzt auch 3 592 Leuchten von Artemide beitragen. Designer Tassilo Bost entwickelte gemeinsam mit Ingenieuren und Lichtplanern von Artemide das...
Die Bogenrolltreppe der Elbphilharmonie

In hohem Bogen

Wie schon die Elbphilharmonie selbst, stecken auch die Rolltreppen voller Superlative: Eigens für Hamburgs neues Wahrzeichen entwickelt, sind die zwei 80,2 m langen Bogenrolltreppen die längsten in Westeuropa und die weltweit einzigen, die einen Bogen beschreiben. So können die Besucher bei der zweieinhalbminütigen Fahrt mit Tempo 0,5 m/s aufgrund…
Glasfassade Elbphilharmonie
Beschichtetes Glas

Spiegelnd

Für die einzigartige Ästhetik der Elbphilharmonie sorgt u. a. die an Tropfen erinnernde Beschichtung der teils gebogenen Scheiben der Glasfassade mit dem chrombasierten Mehrfachschichtsystem »ipachrome design« von AGC Interpane. Diese wirkt wie Millionen kleiner Spiegel. Mit über 50 % Lichtreflexion und nur 4 % Transmission ist die Beschichtung…
Viele Farben Weiß

Die Elbphilharmonie in Hamburg

Viel, fast zu viel ist bereits über die Elbphilharmonie geschrieben worden. Nun, da der immense Strom von Metaphern, Hymnen und Superlative langsam abebbt, ist die Zeit gekommen, sich eingehender und differenzierter mit diesem »Jahrhundertbauwerk« zu beschäftigen. Natürlich: Dieser für Hamburg so bedeutende Bau lädt mit seinem Reichtum an Formen…
Ausstellungspavillon

Präludium für die Elbphilharmonie

Weil es noch ein bisschen dauert, bis in der Elbphilharmonie die ersten wirklich schönen Töne erklingen, stimmt vor der Baustelle in der Hamburger HafenCity schon einmal ein Pavillon (Architekten: Studio Andreas Heller, Hamburg) darauf ein. Ebenso abgehoben wie der Aufbau auf dem alten Kaispeicher A präsentiert sich der Würfel mit 10 m Kantenlänge,…