Deutschen

Schlagwort

9643KEIM.jpg

regional

2 Das Schmuttertal Gymnasium in Diedorf der Architekten Hermann Kaufmann und Florian Nagler hat in diesem Jahr bereits den Deutschen Architekturpreis (DAP) und den Deutschen Holzbaupreis gewonnen. Die Fassade wurde außen hellgrau mit der silikatischen Vergrauungslasur »KEIM Lignosil®-Verano» und innen mit »KEIM Lignosil®-Inco« weiß lasierend beschichtet.…

150 Jahre db deutsche bauzeitung

150 Jahre! Das ist erst mal ein starkes Stück. Keine andere Fachzeitschrift im Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Gestaltung in Deutschland kann auf eine solche Geschichte, auf eine so weit in die Vergangenheit reichende Traditionslinie zurückblicken. Insofern macht uns diese Jubiläums-Zahl schon ein wenig stolz. Gerne nutzen wir diesen Anlass,…

Aus 150 Jahren db

In Zeiten, in denen sich der Statusgewinn mit der Berufsbezeichnung »Architekt« nicht mehr von alleine einstellt, richten wir den Blick auf das lange Ringen um ein angemessenes Bild des Berufsstands. Im Gründungsjahr der »Deutschen Bauzeitung« waren rasante technische Umwälzungen im Gange, für die viele neue Bauten in kurzer Zeit errichtet werden…

Gedachte Stadt – Gebaute Stadt

Urbanität in der deutsch-deutschen Systemkonkurrenz 1945-1990. Thomas Großbölting, Rüdiger Schmidt (Hrsg.). 345 S., 65 S/W Abb.,45 Euro, Böhlau 2015

Gute Brücken

Auf dem Dresdener Brückenbausymposium wurde im März wieder der Deutsche Brückenbaupreis verliehen. Er ging in der Kategorie Straßen- und Eisenbahnbrücken erstmals an eine sanierte Brücke [1] und setzte damit ein wegweisendes Beispiel für die geschätzt über 10 000 bis 2030 zu ersetzenden kommunalen Straßenbrücken. Die von Leonhardt, Andrä und Partner,…