darmstadt

Schlagwort

darmstädter architektursommer

Seit Mitte Mai und noch bis in den Oktober läuft der Darmstädter Architektursommer unter dem Motto »Perspektiven ändern, Stadt entdecken«. Damit wollen sich der BDA Darmstadt, der Mittelrheinische Ingenieurverein sowie TU und Hochschule Darmstadt weiter vernetzen und die Vielfalt hochwertiger Architektur der breiten Öffentlichkeit nahebringen.

vernetzte energieforschung

Mehr als zwei Dutzend Energieforscher der TU Darmstadt haben ein »Energy Center« gegründet. Professorinnen und Professoren aus Fachbereichen wie Chemie, Physik, Mathematik, Maschinenbau, Material- und Geowissenschaften, Elektrotechnik, Jura und Wirtschaftswissenschaften wollen mit einem intelligenten und nachhaltigen Mix von Neuentwicklungen Ressourcenknappheit…

solarer Zehnkampf

Studenten von 15 US-Universitäten sowie aus Montreal, Madrid, Puerto Rico und von der TU Darmstadt werden bis zum Herbst je ein Einfamilienhaus planen, das ausschließlich über Sonnenenergie beheizt und mit Strom versorgt wird. Das Projekt gehört zum Wettbewerb »Solar Decathlon« des US-amerikanischen Energieministeriums. Er war zunächst nur in den…

… Darmstadt

Eingangsbauwerk Staatstheater Standort: Georg-Büchner-Platz 1 Architekten: Lederer, Ragnarsdóttir, Oei, Stuttgart Fertigstellung: Sept. 2005 (Eingang), April 2006 (Foyer)

… Darmstadt

Mobilitätszentrale und Wartehallen Standort: Hauptbahnhof Darmstadt, Bahnhofsumfeld Architekten: netzwerkarchitekten, Darmstadt Fertigstellung: November 2005
Mehrgenerationenhaus in Darmstadt

Vielfalt in der Einheit

Die meisten Menschen denken beim Bau ihres Einfamilien- oder Reihenhauses nur an die augenblickliche Nutzung. Meist sind Familiengründungen der Anlass dafür. Dass ein Haus mehr als nur einer Lebensphase dienen kann, zeigen die flexiblen Grundrisse des Generationen übergreifenden Wohnhauses in Darmstadt. When building their own detached or terrace…
Institutsgebäude und Prüfhalle FB Bauingenieurwesen und Geodäsie, TU Darmstadt

Weiterbauen

Die Neubauten auf dem Campusgelände außerhalb der Stadt nehmen die Qualitäten und Eigenarten des Bestandes auf, stehen mit scharfen Konturen aber im Kontrast zu den stark gegliederten Kuben der Nachbargebäude. Flächenbündig in die Außenhaut aus Streckmetall integrierte Fensterbänder führen den Entwurfsgedanken geometrisch eindeutiger Rechteckvolumen…