darmstadt

Schlagwort

_PERMISSION_REQUIRED_FOR_ADVERTISING!
Darmstadt-Eberstadt

Ludwig-Schwamb- und Mühltalschule

~Enrico Santifaller In Sachen Inklusion kooperieren die Ludwig-Schwamb-Schule und die Mühltalschule in Darmstadt-Eberstadt schon seit 2011 – lange bevor geänderte Gesetze inklusive Pädagogik verpflichtend machten. Um dieser Zusammenarbeit einen baulichen Rahmen zu geben, wurde 2014 ein Wettbewerb ausgelobt, den das Stuttgarter Büro Walter Huber…
db0619DaWohnen9351cmyk.jpg
Maßhalten

Lowtech-Genossenschaftswohnungsbau K76 in Darmstadt

Andere Wege beschreiten – wie vielschichtig sich dieser Vorsatz entpuppt, um den entgrenzten Flächen-, Ressourcen- und Energiebedarf im Wohnungsbau einzudämmen, zeigt der Neubau eines Mehrfamilienhauses inmitten des Darmstädter Stadtbezirks Bessungen. Das genossenschaftliche Finanzierungs- und Planungskonzept von werk.um architekten ist nur ein…
db0619DaAlnaturaRH0054cmyk.jpg
Grabenkampf im wilden Westen

Alnatura Campus in Darmstadt

Alnatura und haascookzemmrich STUDIO2050 wagen sich mit einem hybriden Ökogebäude auf schwieriges Terrain, probieren mutig alternative Bautechniken aus und bringen dabei Atmosphäre, Licht und Luft ins Unternehmen. Architektonisch und ökologisch bleibt das Gebäude jedoch hinter den hohen Erwartungen zurück.

Zum Thema (S. 26)

1961 geboren, aufgewachsen in Hamburg. Architekturstudium an der TU Darmstadt, 1992 Diplom. 1995 Mitbegründung von werk.um architekten. 2010 MBA Sustainability Management an der Leuphana Universität Lüneburg. 2014 Initiator und Mitveranstalter der ersten Bau-Suffizienztagung in Darmstadt. Matthias Fuchs 1970 geboren. 1991-97 Architekturstudium…

Hans Christiansen (Darmstadt)

Die derzeitige Retrospektive im Darmstädter Museum Künstlerkolonie hilft eine der bedeutenden Künstlerpersönlichkeiten des Jugendstils wiederzuentdecken. Zuvor waren nur jeweils einzelne Aspekte des Werks von Hans Christiansen in Ausstellungen präsentiert worden – wie Schmuck, Plakatkunst oder Tapisserien. Auch stand er bislang eher im Schatten…

Neue Kreativtechniken

Das Gästehaus der Hochschule Darmstadt aus den 20er Jahren (im Stil des ausgehenden Traditionalismus und der beginnenden Moderne) wird als Einzeldenkmal in der Denkmalschutzliste der Stadt Darmstadt geführt. Unter Bewahrung seines individuellen Charakters und der bestehenden Strukturen wurde das Gebäude durch THOMASGRÜNINGERARCHITEKTEN (Darmstadt)…
Gebäude D 10 der Hochschule Darmstadt

Seriell überformt

Das ehemalige Verlagsgebäude von 1955, Sitz des Fachbereichs Informatik und der Hochschulbibliothek sowie des Patentinformationszentrums, ist nach der energetischen Sanierung und Umgestaltung nicht mehr wiederzuerkennen: Die schlichte natursteinbekleidete Lochfassade und das flachgeneigte Satteldach verschwanden hinter einer seriellen Metallrahmenkonstruktion,…

Gesamtkunstwerk Expressionismus (Darmstadt)

Ziel der groß angelegten Ausstellung auf der Darmstädter Mathildenhöhe ist es, mit rund 450 Exponaten von 111 Künstlern aus den Bereichen Kunst, Film, Literatur, Theater, Tanz und Architektur, den Expressionismus im historischen Zusammenhang neu zu entdecken. Nach zwei Jahren Vorbereitungszeit untersucht die Ausstellung die Gesamtkunstwerksbestrebungen…

TEchnik aktuell (S. 68)

Jens Schneider 1969 in Hüttental geboren. 1990-96 Bauingenieurstudium an der TU Darmstadt und der Universidade de Coimbra (P). 1997-2001 wiss. Mitarbeit an der TU Darmstadt, 2001 dort Promotion im Bereich Konstruktiver Glasbau. 2001-05 Mitarbeit bei Schlaich Bergermann und Partner, Stuttgart. Seit 2005 Mitarbeit im Ingenieurbüro Goldschmidt Fischer…
Schader-Forum

… Darmstadt

Die Veranstaltungen und Ausstellungen der Schader-Stiftung folgen seit zwei Jahrzehnten Themen wie gesellschaftliche Integration von Zuwanderern, Modelle des Zusammenlebens in einer alternden Gesellschaft und soziale Anforderungen an eine nachhaltige Gestaltung der Städte. Der Neubau des Schader-Forums in Darmstadt-Bessungen soll die öffentliche…