Dämmen/Dichten

Schlagwort

Aufsparrendämmung ThermoSklent D von Rathscheck

Passivhaus-Schieferdach fürs Denkmal

Das traditionelle Deckungsmaterial Schiefer vereint mit einem nagelbaren Aufsparren-Dämmelement: Mit dieser Kombination lassen sich Dächer auf Passivhausniveau sanieren. Dass dies sogar in der Denkmalpflege ohne Beeinträchtigung des Erscheinungsbilds möglich ist, zeigt das Beispiel einer geschützten Villa in Braunschweig. Ihr Schieferdach war…
TecTem Insulation Board Indoor von Knauf

Schimmelfrei von innen dämmen

Wie sich Innendämmungen auch gestalterisch nutzen lassen, zeigt der der Umbau der Melanchthonkirche in Hannover. In einer Dicke von 10 cm wurde dort das System »TecTem Insulation Board Indoor« aufgebracht – v.a. an den ausgesparten Buntglaskreuzen wird dies sichtbar, die nun von einer Laibung inszeniert werden. Die Dämmplatten mit einer Wärmeleitfähigkeit…
Andreas Hilds Fassadenmodulation jetzt marktgängig

Neue Gestaltungsmöglichkeiten für WDVS

Hild und K Architekten sind für ihren Erfindungsreichtum beim Dämmen von Altbaufassaden bekannt. Aus einem Forschungsprojekt ist jetzt ein marktgängiges Fassadensystem hervorgegangen, das jedem Planer individuelle Sanierungslösungen ermöglicht.