Corbusier

Schlagwort

Corbusier Zürich
Pavillon Le Corbusier in Zürich (CH)

Entgiftet und verjüngt

Ein architektonisches Juwel am Zürichsee wurde instandgesetzt. Mit Feinarbeit ist es gelungen, den Pavillon Le Corbusier denkmalgerecht zu sanieren und von Giftstoffen zu befreien. Es ist übrigens der einzige Corbusier-Bau aus Glas und Stahl.

LC Foto

Le Corbusier - Secret Photographer. Von Tim Benton, 416 S., ca. 1 000 Abb., Hardcover, engl., 48 Euro, Lars Müller Publishers, Zürich 2013

Die Farben Le Corbusiers

Die Besonderheit der Farbenpalette von Le Corbusier ist, dass sich jede Farbe mit einer beliebigen anderen des Systems kombinieren lässt. Mit dieser Eigenschaft sowie den speziellen Farbtiefen bietet Jung nun die bewährte Schalterserie »LS 990« in den matten »Les Couleurs® Le Corbusier« an. Um die Auswahl dabei nicht auf Schalter, Steckdosen, Dreh-…

Vandalismus in Ronchamp

Mitte Januar wurde zum dritten Mal innerhalb weniger Jahre in Le Corbusiers Kapelle Notre-Dame-du-Haut in Ronchamp eingebrochen. Der oder die Einbrecher rissen einen (leeren) Opferstock aus Beton aus der Wand und versuchten auch in das Besucherzentrum einzudringen. Welches Motiv die Tat hatte, kann man noch nicht sagen.

Die Farben Le Corbusiers

Nach wie vor gehören die einzigartigen Farbenklaviaturen von Le Corbusier zu den gefragtesten, wenn es um eine optimale Farbgestaltung geht. Durch die Wiederholung von drei verschiedenen Werten eines Grundtons schuf er drei Kategorien. Dazwischen liegen zwei harmonische Reihen mit jeweils 14 Farbnuancen. Das ergibt in der Summe eine überaus variationsreiche…

CHANDIGARH

Living with Le Corbusier. Von Bärbel Högner. Texte in Engl., Einführung Arthur Rüegg, Essay von Arno Lederer. 176 Seiten, ca. 150 Abb., 32 Euro. Jovis Verlag, Berlin 2010

Der Architekt am Strand

Le Corbusier und das Geheimnis der Seeschnecke. Von Niklas Maak. 240 Seiten mit zahlreichen Abb. Kartoniert, 17,90 Euro, Hanser Verlag, München 2010

Chandigarh ehrt Le Corbusier

Über fünfzehn Jahre hinweg reiste Le Corbusier zweimal im Jahr für einen Monat nach Indien, um im Auftrag der Regierung des Bundesstaates Punjab den Bau der neuen Hauptstadt zu betreuen. Nun eröffnete Chandigarh pünktlich zum 121. Geburtstag des Meisters im Oktober das Le Corbusier Centre am einstigen Ort seines Wirkens – dem Old Architects´ Office. Der…

In Beton gegossener Aufbruch

Das Panorama von den oberen Etagen des Corbusierhauses in Berlin-Charlottenburg ist etwas ganz Besonderes: auf der einen Seite die Großstadt zu Füßen, zur anderen ein grenzenloser Blick in die Mark Brandenburg. Den Schöpfer des weithin sichtbaren Baukörpers am Heilsberger Dreieck hätte dieser Ausblick zu Beginn des 21. Jahrhunderts sicherlich…

le corbusier (weil am rhein)

Spontan sind wir geneigt zu fragen: Schon wieder eine Ausstellung über Le Corbusier, was kann sie wohl Neues zeigen? Bereits während des Studiums ist uns der Großmeister der Moderne immer wieder begegnet, so dass wir glauben, über ihn und sein Schaffen ausreichend informiert zu sein. Tatsächlich ist die Ausstellung »Le Corbusier – The Art of Architecture«…