California

Schlagwort

GW_EXCEL-Schnittstelle_Export_LV.jpg

LVs teilen

Mit einer neuen konfigurierbaren und bidirektionalen Schnittstelle ermöglicht G&W Software mit dem Modul »BPO« der Version 10 von »California.pro« die Verarbeitung von LVs oder Bieterangeboten im Excel-Format. Neben dem Austausch vollständiger LVs als Blankett oder Preisblatt können damit u. a. Teilbereiche wie Mengen, Preise oder Langtexte…
GW_Importfilter_RGB_v9.jpg

Flexibler BIM-Import

Prozessverbesserungen und neue Funktionen bietet G&W Software mit »California.pro 9« und dem Modul »BIM2AVA 3.0«. So wurde der Import von IFC-Dateien und die automatische Auswertung der Bauteilinformationen beschleunigt. Bei der Übernahme aller in der IFC-Datei enthaltenen Bauteile in das kaufmännische Gebäudemodell des Raum- und Gebäudebuchs…

BIM to AVA

Das der BIM-Planungsmethode zugrunde liegende 3D-Gebäudemodell bietet neue Möglichkeiten, auch für AVA-Programme. So lassen sich etwa Leistungen und Mengen für die Ausschreibung, Baukosten oder Termine ein- facher und präziser ermitteln. Das neue Modul »BIM2AVA« des Baukostenmanagementsystems California.pro von G&W Software Entwicklung macht…

Komfortzone

Zu den Neuerungen von »California.pro«, Version 4 von G&W, zählen Schnittstellen und Erweiterungen, insbesondere im Modul Raum- und Gebäudebuch. Zur Unterstützung der BIM-Arbeitsweise hat G&W dieses komplett überarbeitet und die Oberfläche mit ihrer Hierarchie an die Anforderungen des BIM-Prozesses angepasst. Dank einer neuen Schnittstelle…
California 3000 mit »direkter Datenanbindung« an ArchiCAD

Software unter der Lupe

California 3000 mit »direkter Datenanbindung« an ArchiCAD